SAT.1

Foto- und Presse-Einladung zur Aufzeichnung von „Schmitz komm raus!" mit Ralf Schmitz

    Berlin (ots) -

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    er ist einer der größten Comedians im Sat.1-Programm. In seiner ersten eigenen Comedy-Show zieht der quirlige Allround-Komödiant Ralf Schmitz alle Register seiner Kunst. Mit acht Folgen geht „Schmitz komm raus!" ab 13. Januar 2006, freitags um 21.15 Uhr, an den Start. In der 30-minütigen Show begrüßt Ralf Schmitz sein Publikum in der gemütlichen Atmosphäre seines Studios. Hier ist Raum für Geschichten aus seiner Lebenswelt, für Stand-Ups und Gesangseinlagen, vor allem aber für seine einzigartige Schlagfertigkeit und Spontaneität. Denn - und das wissen Sat.1-Zuschauer spätestens seit der „Schillerstraße" - wenn es ans Improvisieren geht, ist Ralf Schmitz unschlagbar. Ebenso wichtig sind die Sketch-Einspieler, in denen der Comedian im Zusammenspiel mit seinem fünfköpfigen Ensemble zu sehen ist. Hier zeigt der in Schauspiel, Tanz und Gesang ausgebildete Mann in verschiedensten Rollen und unterschiedlichsten Situationen sein perfektes Timing und seine Wandlungsfähigkeit.

    Wir laden Sie ein, die Studio-Aufzeichnung einer Folge von „Schmitz komm raus!" mitzuerleben:

    am Dienstag, 13. Dezember 2005     um 19.00 Uhr (Einlass Studio-AZ)     um ca. 20.30 Uhr (Fototermin in Studio-Deko)     BRAINPOOL (Treffpunkt: Foyer)     Schanzenstraße 22     Köln-Mülheim

    ACHTUNG: Da nur ein begrenztes Platzkontingent vorhanden ist, bitten wir Sie, sich bis 9.12.05 per Fax oder E-Mail (Cornelia.Fabian@sat1.de) als schreibender Journalist oder Fotograf zu akkreditieren. Das Fotografieren während der AZ ist sitzend, ohne Blitz, mit „langer Tüte" möglich. Der Final-Fototermin findet zwischen zwei AZ statt und ist daher auf ca. 15 Minuten begrenzt.

    Mit freundlichen Grüßen     Birgit Borchert     Sat.1 Kommunikation / PR Show

    Bitte senden Sie ihre Fax-Antwort an Cornelia Fabian

    (030) 2090-2374

Sat.1 im Internet: presse.sat1.de Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: