PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SAT.1 mehr verpassen.

12.10.2005 – 12:18

SAT.1

Sat.1 beendet „Talk der Woche"

Berlin (ots)

Sat.1 hat sich heute mit der Moderatorin Bettina Rust und der
Produktionsfirma AVE darauf geeinigt, die Zusammenarbeit zum „Talk
der Woche" mit sofortiger Wirkung zu beenden.
Der gesellschaftspolitische „Talk der Woche" war am 7. August 2005
gestartet. Es gab insgesamt zehn Sendungen.
Sat.1 zeigt ab kommenden Sonntag ab 22.30 Uhr die Comedyshows „DIE
DREISTEN DREI" und „Mensch Markus"
Dr. Roger Schawinski, Sat.1-Geschäftsführer: 
   „Ich habe mir diese Sendung sehr lange gewünscht und gehofft, dass
wir mit einem solchen Format auch unsere Zuschauer begeistern können.
Es hat leider nicht funktioniert. Die Zuschauerzahlen sind eindeutig.
Deshalb haben wir uns entschieden, den ‚Talk der Woche' einzustellen.
Sat.1 ist in der Informationskompetenz in den vergangenen zwei Jahren
einen guten Schritt vorangekommen. Die Quoten der aktuellen Formate
sind besser denn je, und wir werden auch in Zukunft den Mut zu neuen
Formaten haben."
Bettina Rust: „Wir haben etwas Neues ausprobiert. Klar, dass man
damit immer auch ein Risiko eingeht. Es wäre toll gewesen, wenn mehr
Leute Spaß an der Sendung gehabt hätten. Das ist nicht so, und
deshalb ist die Entscheidung richtig. Es ist schade, aber kein
Weltuntergang."

Kontakt:

Kristina Faßler
Sat.1 Kommunikation / PR
Telefon: +49.30.2090-2350
Fax: +49.30.2090-2355
e-mail: kristina.fassler@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN:
Telefon: +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: presse.sat1.de
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell