Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von SAT.1 mehr verpassen.

17.08.2003 – 09:01

SAT.1

AKTE 03/34 - REPORTER DECKEN AUF
Dienstag, 19. August 2003, 22.15 Uhr
Moderation: Ulrich Meyer

    Berlin (ots)


    
    Ihr Peiniger läuft frei herum: Wer beschützt die kleine Jessica?
    
    Im Juni 2003 stürzt für Jessica (6) plötzlich der Himmel ein: Ein
Sexgangster packt das wehrlose Kind im Hausflur, zerrt es in den
Keller - und vergeht sich an dem Mädchen. Was der Täter nicht ahnt:
Eine Überwachungskamera hält das Ganze fest. Kurz darauf wird Frank
B. (41) aus Berlin-Reinickendorf festgenommen, er gesteht die Tat.
Jessica und ihre Mutter atmen auf, doch zu früh. Nur wenige Tage
später ist der Kinderschänder wieder zu Hause, er lebt gerade mal
fünf Kilometer von seinem Opfer entfernt. Es bestehe keine Flucht-
und Wiederholungsgefahr, erklärt ein Justizsprecher. Inzwischen zeigt
der Mann Reue, aber kein Gutachter hat Frank B. genauer untersucht...
"AKTE 03" über einen unglaublichen Fall, bei dem die Gefühle des
Opfers offenbar niemanden interessieren.
    
    Außerdem:
    
    Mallorcas langsame Retter: Warum ein deutscher Tourist sterben
    musste
    
    Kleinwagen im Crashtest: Wie sicher sind die Mini-Flitzer
    wirklich?
    
    Pipi am Strand: Was Wasserpinkler unseren Seen antun
    
    Jubel, Trubel - Heiterkeit? Das neue Leben der STAR
    SEARCH-Gewinner
    
    Gast im Studio:
    Der Mann, der die DDR erklärt: Axel Schulz
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Helga Hörnle
Sat.1 Programm-Kommunikation / PR Magazine und Aktuelles
Telefon +49.30.2090-2385 / Fax +49.30.2090-2337
e-mail helga.hoernle@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und presselounge.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell