Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SAT.1 mehr verpassen.

12.06.2003 – 17:09

SAT.1

Die Highlights im SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN
Vom 16. Juni bis zum 20. Juni 2003, Programmwoche 25

    Berlin (ots)

         Moderation: Bettina Cramer und Kurt Lotz          Nachrichten: Martin Haas               Montag, 16. Juni

    Literaturexperte Peter Hetzel stellt zwei neue Bücher vor: "Mythos Bernsteinzimmer": Journalist Maurice Philip Remy über Schatzjäger, Geheimdienste und Kunstexperten, aber auch über Reporter auf der Jagd nach einer sensationellen Schlagzeile. Hat der Journalist das Rätsel um den Verbleib des Zimmers gelöst?

    Außerdem Diana Gabaldons neuestes Werk "Das Meer der Lügen" - der Auftakt zu einer neuen historischen Saga. Lord John macht sich selbstständig... Den Millionen Fans von Diana Gabaldons Highland-Saga ist Lord John Grey bestens bekannt als treuer Freund, langjähriger Vertrauter und geistreicher Briefpartner der Hauptfigur Jamie Fraser.

    Sternekoch Kolja Kleeberg serviert arme Ritter vom Rosinenzopf mit Gewürzkirschen.

    Morning Star ist Regina Stieper. Die 32-jährige Buchhalterin aus Berlin trägt den Titel "La Isla Bonita" von Madonna vor.          Dienstag, 17. Juni

    Gast im Studio ist Dr. Hans Grajetzki. Der Rettungsarzt aus Berlin zeigt seinen ehemaligen Arbeitsplatz und berichtet von aufregenden und ereignisreichen Arbeitseinsätzen -fast 13000 Leben rettete er in letzter Sekunde.

    Morning Star ist Friedel Wiegand. Der 56-jährige Klempnermeister aus Dinklar tritt mit einem Titel von Sailor an.          Mittwoch, 18. Juni

    Pönacks Popcorn Premiere: Madonna hat einen neuen Film abgedreht: "Stürmische Liebe - Swept Away". Top oder Flop? Pöni berichtet!

    Sternekoch Kolja Kleeberg macht Laune auf Picknick: Es gibt einen leckeren Salat mit Feta, Kichererbsen, diversen Kräutern und angebratenem Gemüse.

    Als Morning Star versucht sich Michael Poschmann mit "I believe I can fly" von R. Kelly. Er kommt aus Brühl, ist 21 und arbeitet als Sachbearbeiter.          Donnerstag, 19. Juni

    Im Talk plaudert Box-Experte Andreas Lorenz über den bevorstehenden Kampf Lewis gegen Klitschko, äußert sich zu den beiden Boxern und wagt eine Prognose über den Ausgang des Kampfes.

    Neues aus der Welt der Schönen und Reichen verrät Sibylle Weischenberg wieder bei W.I.P. - Weischenbergs Important People.

    Morning Star Jens Höfken macht zurzeit eine Ausbildung zum math.-technischen Assistenten in Düsseldorf. Heute singt er die Eigenkomposition "What would you do".          Freitag, 20. Juni

    Sternekoch Kolja Kleeberg gibt Tipps für den Grillabend: diesmal marinierte Lammkoteletts mit Gurkensalat, Joghurt und Minze.

    Morning Star Sonja Kramer, Gastronomin aus Berlin, präsentiert ebenfalls eine Eigenkomposition.          Außerdem jeden Tag: Der "Superball" um 5.54 und 8.08 Uhr. Das Neueste aus der Welt der Promis, alle halbe Stunde Nachrichten. Sport um 5.45 und 7.15 Uhr.                    WECK UP - die Morningshow in Sat.1     Moderation: Alexander Mazza und Andrea Kaiser               Sonntag, 22. Juni 2003, 07.45 Uhr          Gast: Ingo Lenßen

    Detektivischen Spürsinn, beste Recherche, Menschenkenntnis und Kombinationsgabe - das braucht Ingo Lenßen in seiner erfolgreichen Sat.1-Ermittlerserie "Lenßen & Partner". Ganz privat lernen man ihn nächsten Sonntag in "WECK UP" kennen, wenn er mit Andrea Kaiser und Alexander Mazza frühstückt und aus dem Nähkästchen plaudert.     

ots Originaltext: Sat1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Uta Roseano
Tel.: (0 61 31) 600 25 34
Fax: (0 61 31) 600 25 35
    
Helga Hörnle
Sat1 Kommunikation/PR
Telefon (030) 20 90 - 23 85
Fax    030) 20 90 - 23 37
e-mail    helga.hoernle@sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell