SAT.1

Einladung zu Telefoninterviews mit "Richterin Barbara Salesch" - die 300. Sendung mit strafrechtlichen Fällen

    Berlin (ots) - Am Dienstag,12.2.2002, 15.00 Uhr, feiert "Richterin Barbara Salesch" die 300. Sendung mit der Verhandlung von strafrechtlichen Fällen.

    Angefangen hat die erfolgreichste deutsche Court-Show am 27.9.99 mit zivilrechtlichen Fällen auf dem Sendeplatz um 18.00 Uhr. Seit dem 2.10.2000 wurden mo-fr um 15.00 Uhr strafrechtliche Fälle verhandelt.          Die Sendung orientiert sich so nahe wie möglich am Alltag in deutschen Gerichtssälen: Echte Juristen als Staatsanwälte und Verteidiger und authentische Fälle, wie sie jeden Tag vor Gericht verhandelt werden: Diebstahl, unterlassene Hilfeleistung, Betrug, Nötigung, versuchter Mord. Weil im echten Strafgericht Kameras nicht zugelassen sind, werden Angeklagte und Zeugen von Darstellern gespielt.

    Millionen Zuschauer kennen Barbara Salesch als
durchsetzungsfähige, lebenserfahrene und menschlich unbeirrbare
Fernsehrichterin. Sie spricht eine klare Sprache und verhandelt ihre
Fälle stets seriös und fachgerecht. Dieses persönliche Engagement in
Verbindung mit juristischer Kompetenz haben die Sendung zum
Marktführer im deutschen Fernsehen gemacht.
    
    Wir möchten Sie herzlich zu Telefoninterviews mit Barbara Salesch
einladen, am Freitag, 8. Februar 2002, 14.00 bis 16.00 Uhr
    
    Wir bitten um Rückantwort per Fax an  030 - 2090 2374 und die
Angabe Ihrer Telefonnummer. Wir bestätigen den Termin in der
Reihenfolge der Rückläufe.
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Christian Pricelius
Sat.1 Programmkommunikation / PR Show
Tel. 030 / 20 90 2381

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über Sat.1 per Post: Telefon 030/2090-2390
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: