SAT.1

Frecher Film(riss): Jennifer Ulrich und Susanna Simon erleben einen "Hangover in High Heels" am 10. März 2015, um 20:15 Uhr in SAT.1

"Auch ich hatte schon mal einen Blackout", gesteht "Hangover in High Heels"-Hauptdarstellerin Jennifer Ulrich. "Im Gegensatz zu meiner Filmrolle Amelie stand für mich aber zum Glueck am naechsten Tag weder mein Job, noch mein Privatleben auf dem Spiel. Nur der fiese Kater schnurrte den ganzen Tag." Die... mehr

Unterföhring (ots) - "Auch ich hatte schon mal einen Blackout", gesteht "Hangover in High Heels"-Hauptdarstellerin Jennifer Ulrich. "Im Gegensatz zu meiner Filmrolle Amelie stand für mich aber zum Glück am nächsten Tag weder mein Job, noch mein Privatleben auf dem Spiel. Nur der fiese Kater schnurrte den ganzen Tag." Die Berlinerin spielt in der SAT.1-Komödie "Hangover in High Heels" eine junge Anwältin, die nach einer durchgefeierten Nacht mit ihrer Chefin Pia Schieder (Susanna Simon) einen Filmriss erleidet. Ihre "biestige Vorgesetzte" gesteht im Interview, dass ihre Partyabende mit Freunden leider nicht so glamourös aussähen: "Ich werde von Alkohol entsetzlich schnell müde. Aber ein, zwei Gläschen Champagner sind schon mal ein guter Auftakt, und danach: abtanzen." Und das tun die beiden Frauen im Film mit Inbrunst und schwerwiegenden Folgen... Ein Déjà-vu erlebte Jennifer Ulrich in der Zusammenarbeit mit Regisseur Sven Bohse, mit dem sie schon den SAT.1-Film "Herztöne" drehte: "Zur Freude meiner Mutter steckt er mich jedes Mal in seinen Filmen in ein Hochzeitskleid." Auch die Presse hat Spaß am neuen SAT.1-Film: "Pointiert-frecher Schlagabtausch", schreibt TV 14, TV Digital kommentiert "Hangover in High Heels" als "Kopfschmerzen, die Spaß machen", und nurTV verspricht: "Beim Zuschauer bleibt kein Auge trocken!".

Inhalt: Wilde Partyfotos auf dem Handy. Ein nächtlicher Anruf bei der zukünftigen Schwiegermutter. Keinerlei Erinnerung an die letzte Nacht. Nur ein großer Filmriss. Die junge Anwältin Amelie Klein (Jennifer Ulrich) und ihre biestige Chefin Pia Schieder (Susanna Simon) wachen nach einer turbulenten Nacht an einem Hotelpool auf. Beide Frauen können sich an nichts mehr erinnern. Vor allem nicht daran, wo die streng vertraulichen Unterlagen eines Mandanten geblieben sind, die sie am Vorabend durcharbeiten wollten. Während sich die ungleichen Frauen zusammenraufen müssen, um ihre Jobs und den Ruf des Mandanten zu retten, tischt Amelie ihrer Familie und ihrem Verlobten Tommi (David Miesmer) immer haarsträubendere Ausreden auf...

Die SAT.1-Komödie "Hangover in High Heels" am Dienstag, 10. März 2015, um 20:15 Uhr

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Fiction Petra Hinteneder Tel. +49 [89] 9507-1171 Petra.Hintender@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Stephanie Schulz Tel. +49 [89] 9507-1166 Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: