SAT.1

Minus 23 Kilo - und endlich ohne Insulin: Kandidatin Agata gewinnt den Kampf gegen Diabetes
Neue Folge von "The Biggest Loser" am Mittwoch, 15. Januar 2014, 20.15 Uhr, in SAT.1

Minus 23 Kilo - und endlich ohne Insulin: Kandidatin Agata gewinnt den Kampf gegen Diabetes / Neue Folge von "The Biggest Loser" am Mittwoch, 15. Januar 2014, 20.15 Uhr, in SAT.1
"Biggest Loser" Minus 23 Kilo - und endlich ohne Insulin: Kandidatin Agata gewinnt den Kampf gegen Diabetes / Neue Folge von "The Biggest Loser" am 15. Januar 2014, 20.15 Uhr, in SAT.1 Mit 104,1 Kilo zog Kandidatin Agata Bonafe Mongiovi vergangene Woche ins Camp von "The Biggest LoserÓ ein. Mit im Gepäck... mehr

Unterföhring (ots) - Mit 104,1 Kilo zog Kandidatin Agata Bonafe Mongiovi vergangene Woche ins Camp von "The Biggest Loser" ein. Mit im Gepäck hatte sie neben ihrem massiven Übergewicht auch eine chronische Stoffwechselkrankheit mit schwerwiegenden Folgen: Diabetes mellitus Typ 2. Auch ihr Ehemann Carlo litt bereits unter dieser Krankheit und starb 2003 an deren Folgen. Ein Verlust, der die passionierte Sängerin heute noch schmerzt - und Angst macht: "Ich möchte meinen Kindern erhalten bleiben und nicht jetzt, sondern erst mit 95, bei meinem letzten Konzert, auf der Bühne sterben."

Umso engagierter kämpft die Wiesbadenerin um jedes Gramm weniger - zu sehen jeden Mittwoch um 20.15 Uhr in "The Biggest Loser" in SAT.1. Mit großartigen Ergebnissen: Seit dem Drehbeginn vor vier Monaten hat sie bereits 23 Kilo abgenommen. "Die Diabetes kann mich mal! Ich fühle mich jetzt wie ein neuer Mensch. Endlich muss ich mir kein Insulin mehr spritzen. Wie sehr das mein ganzes Leben zum Besseren verändert, kann ich gar nicht in Worte fassen. Ich bin einfach überglücklich!"

Camp-Ärztin dr. med. Christine Tabacu hat "Diva Agata" seit Camp-Einzug medizinisch betreut und freut sich sehr über die positive Veränderung: "Agata kam mit Diabetes Typ 2, einer typischen Folgeerkrankung bei Adipositas, zu 'The Biggest Loser'. Durch eine gezielte Ernährungsumstellung und regelmäßigen Sport konnten wir bereits im Camp die tägliche Insulingabe reduzieren, so dass Agata nur noch bei Bedarf auf Spritzen angewiesen war. Inzwischen ist bei ihr keine zusätzliche Insulinzufuhr mehr notwendig. Diabetes Typ 2, die 'angefressene' Zuckerkrankheit, kann jeder Betroffene durch gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung selbst heilen. Agata ist dafür das beste Beispiel."

"The Biggest Loser", immer mittwochs, 20.15 Uhr in SAT.1.

Alle Informationen zu den Kandidaten sowie Bildmaterial finden Sie auf der "The Biggest Loser"-Presseseite unter http://www.press-lounge.de/sat1/tbl/. Ebenso Details zu den drei Web-Kandidaten. Auf der Presseseite können Sie sich außerdem für den wöchentlichen "The Biggest Loser"-Newsletter anmelden.

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 Deutschland TV GmbH
Kommunikation/PR Factual & Sports
Barbara Stefaner
Tel. +49 [89] 9507-1128
Barbara.Stefaner@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Andrea Pernpeintner
Telefon +49/89/9507-1170
Andrea.Pernpeintner@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: