SAT.1

Familienministerin Kristina Schröder bei "So gesehen - Talk am Sonntag" - Neues Format startet am 30. Januar, 9.05 Uhr, in SAT.1

Unterföhring (ots) - Prominente Premiere: Bundesfamilienministerin Kristina Schröder ist in der Auftaktsendung von "So gesehen - Talk am Sonntag" zu Gast. Die erste Folge des neuen Formats ist am Sonntag, 30. Januar 2011, um 09.05 Uhr, in SAT.1 zu sehen. Moderator Bruder Paulus Terwitte freut sich auf die CDU-Politikerin und werdende Mutter. Im Mittelpunkt des wöchentlichen Talks stehen die ethischen Grundfragen des Lebens. "So gesehen - Talk am Sonntag" wird in Zusammenarbeit mit der katholischen und evangelischen Kirche produziert. In jeder Folge ist eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens zu Gast im Studio und spricht über ihre Werte und Lebenseinstellungen. Moderatoren sind im wöchentlichen Wechsel Julia Scherf von der evangelischen Kirche und Bruder Paulus Terwitte von der katholischen Kirche.

Peter Limbourg, Informationsdirektor der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH: "Wir setzen damit unsere jahrelange gute Partnerschaft mit der evangelischen und katholischen Kirche fort. Ich freue mich auf spannende Gesprächssendungen und eine weiterhin intensive Zusammenarbeit mit beiden Kirchen."

Weitere Gesprächspartner in den kommenden Sendungen sind Schauspieler Ralph Herforth (06.02.), Musikerin Maite Kelly (13.02.) sowie Moderatorin und Autorin Sarah Kuttner (20.02.).

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Michael Ulich
Kommunikation/PR - Factual & Sports
Tel.: +49 (89) 9507-7296
Email: Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com

Katholische Fernseharbeit
Pfarrer Dietmar Heeg
Tel.: +49 (69) 1338906
Email: heeg@kirche.tv

Medienbeauftragter des Rates der EKD
Pfarrer Markus Bräuer
Tel.: +49 (172) 392 88 74
Email: markus.braeuer@ekd.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: