Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von eco - Verband der Internetwirtschaft e. V. mehr verpassen.

23.07.2012 – 10:53

eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

IT-Sicherheit für NRW: Starkes Netzwerk gegen Bedrohungen

Köln (ots)

Unternehmen gegen Sicherheitsrisiken wappnen, Wissenschaft und Wirtschaft zusammenbringen und Trends in die Zukunft begleiten - das hat sich das Netzwerk IT-Sicherheit.NRW auf die Fahnen geschrieben. Gemeinsam setzen sich das Horst Götz Institut für IT-Sicherheit (HGI) der Ruhr-Universität Bochum, die networker NRW und eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft in dem Projekt für mehr IT-Sicherheit am Standort NRW ein. Unterstützt werden sie dabei von der IHK Mittleres Ruhrgebiet, dem Europäischen Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit (eurobits) und der Wirtschaftsförderung der Stadt Bochum. Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen hat jetzt die Projektförderung bewilligt.

"IT-Sicherheit ist für den Erfolg von Unternehmen ein zentrales Thema: Jedes Unternehmen muss wissen, wie es Firmengeheimnisse schützt und Infrastrukturen absichert. Auf neue Bedrohungen müssen wir sehr schnell reagieren können. Dabei will das Netzwerk IT-Sicherheit.NRW helfen. Mit über 300 Unternehmen aus der Security-Branche und 20 Hochschul- und Forschungseinrichtungen ist Nordrhein-Westfalen der ideale Standort für ein solches Netzwerk - ein europäischer Spitzenplatz", sagt eco Geschäftsführer Harald A. Summa. Prof. Alexander May, geschäftsführender Direktor des Horst Görtz Instituts für IT-Sicherheit der Ruhr-Universität Bochum, ergänzt: "Der IT-Sicherheit kommt eine zentrale Rolle in unserer heutigen digitalen Welt zu. Das Land NRW beheimatet eine Fülle von Spezialisten, sowohl in der Industrie als auch in der Wissenschaft, die unterschiedliche Aspekte von IT-Sicherheit abdecken. Das Projekt IT-Sicherheit.NRW fördert deren Zusammenarbeit und erhöht ihre Sichtbarkeit nach außen."

"Die von Seiten des Landes NRW erfolgte Bewilligung gibt uns nun die Planungssicherheit und Möglichkeit, die Aktivitäten um das Thema IT-Sicherheit in Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit dem HGI und dem eco zu forcieren. Wir haben ein großes Potenzial, das sukzessive ausgebaut werden kann", so Hubert Martens, Geschäftsführer des networker NRW e. V.

IT-Sicherheit.NRW wird mit Fachvorträgen und Expertenworkshops zu Sicherheitsrisiken und Schutzmaßnahmen informieren, Netzwerke zwischen Innovationspartnern fördern und ein Karriereforum für Unternehmen und Hochschulabsolventen im Bereich IT-Sicherheit aufbauen. Der Fokus des Projekts liegt auf der Netzwerk- und Datensicherheit, Sicherheit im E-Business, Cloud Computing und IT-Recht.

Unter http://itsicherheit-nrw.de/ finden sich aktuelle Termine für Veranstaltungen des Netzwerks, beispielsweise die Internet Security Days vom 11. bis 12. September 2012 im Phantasialand in Brühl bei Köln.

eco (www.eco.de) ist seit über 15 Jahren der Verband der Internetwirtschaft in Deutschland und vertritt deren Interessen gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. Mit rund 600 Mitgliedsunternehmen gestalten wir das Internet: Wir entwickeln Märkte, fördern Technologien und formen Rahmenbedingungen. In unserem Kompetenz-Netzwerk befassen wir uns mit Infrastrukturfragen, rechtlich-regulativen Aufgabenstellungen, innovativen Anwendungen und der Nutzung von Inhalten.

Pressekontakt:

Weitere Informationen: eco Verband der deutschen Internetwirtschaft
e.V., Lichtstr. 43h, 50825 Köln, Petra Greitschus,
Tel.:0221/700048-261, E-Mail: petra.greitschus@eco.de, Web:
www.eco.de

Original-Content von: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.
Weitere Storys: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.