ARD Das Erste

Das Erste
"Little Amadeus" - die Abenteuer des jungen Mozart
Prämierte 13-teilige Zeichentrickserie startet am 10. Juni im Ersten

    München (ots) - Ab dem 10. Juni 2006 wird im Ersten die Zeichentrickserie "Little Amadeus" ausgestrahlt, die im April von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden mit dem Prädikat "wertvoll" ausgezeichnet wurde. In 13 Folgen à 25 Minuten werden jeden Samstag um 7.35 Uhr die Abenteuer des jungen Mozart erzählt.

    Die von Hand gezeichnete Serie zeigt das Musikgenie einmal ganz anders: als jungen Comic-Helden für Kinder, der Flausen im Kopf hat und Streiche spielt. Der junge Mozart beschäftigt sich mit Themen wie Freundschaft, Zuneigung und Konflikte mit Erwachsenen, entführt aber auch die Zuschauer in die Welt seiner Musik.

    In der Episode "Straßenmusikanten" beispielsweise sieht Amadeus, wie der arrogante Sohn eines Adligen eine alte Frau und ihre Enkelkinder mit der Peitsche misshandelt. Voller Empörung fordert er den Mann zum Duell "Peitsche gegen Geige" auf, bei welchem er durch bewusst falsches Geigenspiel das Pferd seines Gegners in die Flucht treibt. Die spannenden Geschichten finden vor dem Hintergrund realer Ereignisse wie den Konzerten bei König Ludwig XV. oder der österreichischen Kaiserin Maria Theresia statt.

    "Little Amadeus" ist eine Koproduktion des SWR mit dem HR, NDR und KI.KA. Die Ausstrahlung im KI.KA erzielte bis zu 22% Marktanteil in der Zielgruppe der jungen Zuschauer. Weitere 13 Folgen sind derzeit in Produktion.

Pressekontakt:
Daniela Kress, SWR Programmpresse, Tel. 07221/929 3181,
E-Mail: daniela.kress@swr.de

Pressefotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: