ARD Das Erste

Das Erste: "Sabine Christiansen" am Sonntag, 5. Februar 2006, 21.45 Uhr

    München (ots) - Das Thema:

    Atombomben und Karikaturen - droht jetzt ein Glaubenskrieg?

    Die Gäste: Friedbert Pflüger (Parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium, CDU) Hans-Christian Ströbele (Stellv. Fraktionschef, Die Grünen) Ralph Giordano (Publizist) Richard Perle (Sicherheitsexperte, USA) Horst Teltschik (Boeing-Lobbyist, Sicherheitsexperte) Bahman Nirumand (Publizist, Exil-Iraner)

    Will der Iran die Atombombe? Will er Israel von der Landkarte radieren? Die Angst vor Nuklearwaffen in der Hand von Islamisten treibt viele im Westen um. Und die Unsicherheit im Angesicht einer fremden Welt, in der unschuldige Menschen als Geiseln genommen werden; in der andererseits die Wut über Mohammed-Karikaturen - aus unserer Sicht völlig harmlos und durch die Meinungsfreiheit gedeckt - zu physischen Angriffen auf Botschaften und europäische Bürger führen. Von dieser bedrohlich fremden Welt ist zugleich unsere Energieversorgung, unser Wohlstand abhängig... Über den Umgang mit diesen ungelösten Problemen diskutiert Sabine Christiansen am Sonntag mit ihren Gästen.

    "Sabine Christiansen" - Sehen, was dahinter steckt! Sonntag, 5. Februar 2006, ab 21.45 Uhr im Ersten

    Redaktion: Ulrike Jonas

    Weitere Informationen unter: www.sabine-christiansen.de Fotos über www.ard-foto.de

Ansprechpartner für weitere Auskünfte: TV21 GmbH, Michael Ortmanns, Telefon 030/590035-540

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: