ARD Das Erste

Das Erste
Drehbeginn für die warmherzige Familienkomödie „Alle lieben Robbe William!“ (AT)

    München (ots) - An der Ostsee fällt heute die erste Klappe für den heiteren Fernsehfilm „Alle lieben Robbe William!“. Gesine Cukrowski („Donna Leon – Acqua alta“) Oliver Mommsen (RB-„Tatort“), Deborah Kaufmann („Der Job seines Lebens“) und natürlich die Robbe William spielen die Hauptrollen. Neben den Kindern Anja Stührk und Karl Alexander Seidel wirken u. a. Henning Baum, Marlies Engel und Rolf Becker mit. Gedreht wird voraussichtlich noch bis zum 21. Juli 2005.

    Thomas (Oliver Mommsen) verbringt den Sommerurlaub mit seinen beiden Kindern Nele (Anja Stührk) und Moritz (Karl Alexander Seidel) an der Ostsee. Mit dabei ist auch seine neue Freundin Sabine (Deborah Kaufmann). Nach dem Tod seiner Frau vor zwei Jahren, hofft Thomas auf ein gemeinsames Familienglück. Doch Nele und Moritz sind alles andere als begeistert von Sabine und lassen sie dies auch deutlich spüren. Auch Sabine reagiert eher gereizt auf die Rolle der „Ersatzmutter“. Dass der Urlaub alles andere als geplant verläuft, liegt nicht zuletzt an der Fischerin Anne (Gesine Cukrowski) und ihrer lustigen Robbe William, deren Bekanntschaft die Urlauber gleich am ersten Tag machen. Die Kinder sind sofort hellauf begeistert von den beiden. Vor allem William sorgt für allerhand Wirbel und trägt nicht unerheblich dazu bei, dass Thomas und Anne sich näher kommen als sie eigentlich sollten...

    „Alle lieben Robbe William!“ ist eine Produktion der teamWorx Television & Film GmbH, Produzentin Ariane Krampe, im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Christine Kabisch inszeniert das Drehbuch von Christos Yiannopoulos, die Redaktion liegt bei Astrid Ruppert (ARD Degeto) und Claudia Gerlach-Benz (SWR). Das Erste zeigt „Alle lieben Robbe William!“ voraussichtlich im kommenden Jahr.

Pressekontakt:
ZOOM MEDIENFABRIK, Kerstin Hamm
Tel: 030/3150 6868, Fax 030/3150 6858,
E-Mail: kerstin.hamm@zoommedienfabrik.de

ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold
Tel.: 069/1509-331, Fax 069/1509-399,
E-Mail: degeto-presse@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: