Das könnte Sie auch interessieren:

Hackerbay schließt Büros in Silicon Valley und Singapur - Deutsche Weltkonzerne erfordern volle Aufmerksamkeit

Berlin (ots) - Das Berliner Vorzeige-Startup Hackerbay schließt seine Standorte in Palo Alto und Singapur mit ...

Tierquälerei:Drei Jahre Gefängnis für Gütesiegel-Schweinemäster / Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Ulm (ots) - Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen ...

Erstes SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell begeistert die PR- und Marketing-Branche

Hamburg (ots) - Gestern fand zum ersten Mal das SUPER COMMUNICATION LAND von news aktuell statt. In THE BOX, ...

08.03.2019 – 13:44

ARD Das Erste

Das Erste
"ttt - titel thesen temperamente" (WDR) am Sonntag, 10. März 2019, um 23:05 Uhr

München (ots)

Moderation: Max Moor

Die geplanten Themen:

Toby Binder / Wir sind in Belfast und reden mit dem deutschen Fotografen Toby Binder, der dort einen neuen Fotoband über Jugendliche gemacht hat, und fragen nach den Auswirkungen eines möglichen Brexit auf die Situation in Nordirland.

Reni Eddo-Lodge / Wir treffen die britische Journalistin Reni Eddo-Lodge in London und sprechen mit ihr über Rassismus und darüber, warum sie nicht mehr mit Weißen über Hautfarbe sprechen möchte.

Neues rechtes Netzwerk / Wir schauen auf die neuen Rechten in Deutschland und deren Netzwerk - mit einem neuen Buch von Christian Fuchs.

Of Fathers and Sons - Kinder des Kalifats / Wir stellen den Dokumentarfilm "Of Fathers and Sons" vor, der am 21. März in die Kinos kommt. Talal Derki hat in Syrien den Alltag des Clans von Rebellenführer Abu Osama begleitet.

Michael Jackson / Er war der unangefochtene König der Popmusik: Jetzt bröckelt der Mythos von Michael Jackson durch erneute Missbrauchsvorwürfe. Wir sprechen mit dem Direktor der Bonner Kunsthalle, Rein Wolfs, über die Diskussion zur aktuellen Michael-Jackson-Rezeption.

Redaktion: Klaus Reimann

Im Internet unter www.DasErste.de/ttt

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung