ARD Das Erste

Das Erste
ARD und ZDF einigen sich über Spieleverteilung bei der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien

München (ots) - Alle 64 Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien werden live im Ersten und im ZDF zu sehen sein. Nach der Auslosung der Endrundengruppen am vergangenen Freitag haben sich beide Sender auf die Verteilung der Vorrundenspiele verständigt und dabei nach dem Umkehrprinzip zur Fußball-WM 2010 gehandelt. So überträgt das ZDF das Eröffnungsspiel Brasilien - Kroatien am 12. Juni 2014 aus Sao Paulo, das Finale am 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro wird im Ersten zu sehen sein.

Das Erste überträgt außerdem die ersten beiden Spiele der deutschen Nationalmannschaft in der Vorrunde: Deutschland - Portugal am 16. Juni 2014 in Salvador sowie Deutschland - Ghana in Fortaleza am 21. Juni 2014. Das ZDF zeigt das letzte Gruppenspiel der deutschen Elf gegen die USA am 26. Juni 2014.

Auch die Vorwahl zwischen den beiden Sendern in der K.o.-Phase und damit das Übertragungsrecht der Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei einem Weiterkommen der Löw-Truppe sind geregelt. Das ZDF hat einen ersten Zugriff im Achtel- und Halbfinale, die ARD hat die erste Wahl im Viertelfinale.

Innerhalb der ARD liegt die Federführung für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 beim Südwestrundfunk (SWR).

Pressekontakt:

Swantje Lemenkühler, ARD-Sportkoordination
Tel.: 089/5900-3780, E-Mail: swantje.lemenkuehler@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: