Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste

12.09.2013 – 09:32

ARD Das Erste

3,87 Mio Zuschauer sahen "Wahlarena" mit Peer Steinbrück

Köln (ots)

Die "Wahlarena"-Sendung mit Peer Steinbrück im Ersten (11. September, 20.15 Uhr) sahen 3,87 Mio Zuschauer, was einem Marktanteil von 12,9 Prozent entspricht. Auch bei den 14 - 49-Jährigen kam die gestrige Ausgabe mit 1,03 Mio Zuschauern und einem Marktanteil von 9,1 Prozent gut an.

Die "Wahlarena" mit Angela Merkel am 09. September schalteten 3,18 Mio Zuschauer ein, der Marktanteil lag bei 10,2 Prozent. Im Zeitvergleich wurden 2013 mit durchschnittlich 3,53 Mio mehr Zuschauer als 2009 (2,94 Mio.) erreicht.

In der "Wahlarena" trafen Angela Merkel und Peer Steinbrück auf die, um deren Stimmen es geht: 150 Wählerinnen und Wähler hatten die Gelegenheit, ihre Fragen an die Kanzlerin zu stellen. Gastgeber waren Andreas Cichowicz und Jörg Schönenborn, die Chefredakteure von NDR und WDR. Die beiden ARD-Sendungen im amerikanischen Townhall-Fomat gehören im Fernsehen zu den Höhepunkten des Wahlkampfes.

Redaktion: Udo Grätz (WDR) Mario Schmidt (NDR)

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Annette Metzinger
Telefon 0221 220 7100
E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell