Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste

14.06.2011 – 15:16

ARD Das Erste

Das Erste
FilmDebüt im Ersten
Zehn neue Erstlings-Filme ab 20. Juni 2011, jeweils montags um 22.45 Uhr

München (ots)

FilmDebüt im Ersten - mit ihrer Nachwuchs-Reihe gibt die ARD jungen Filmemachern außerhalb von Festivals und Hochschulen eine Chance, in diesem Sommer bereits zum elften Mal: Von Juni bis August stehen zehn neue Filme, zum Teil bereits vielfach preisgekrönt, von jungen Regisseuren und Autoren auf dem Programm - entstanden in enger Zusammenarbeit und mit Unterstützung der FilmDebüt-Redakteure in den Landesrundfunkanstalten der ARD.

Die XI. Staffel vom FilmDebüt im Ersten:

20. Juni 2011 "Alle Anderen" (SWR/WDR/ARTE)
von Maren Ade mit Birgit Minichmayr und Lars Eidinger in den 
Hauptrollen: ein modernes Liebesdrama über die stillen 
Erschütterungen einer Beziehung. 

27. Juni 2011 "Evet, ich will!" (RBB/ARTE)
von Sinan Akkus mit Oliver Korittke, Heinrich Schafmeister, Ingeborg 
Westphal u.v.a.: Eine herzliche deutsch-türkische Komödie mit 
politisch unkorrektem Augenzwinkern.

4. Juli 2011 "Es kommt der Tag" (SWR/WDR/ARTE)
Das Familiendrama von Susanne Schneider setzt schauspielerisch 
herausragend die Mutter-Tochter-Konfrontation zwischen Judith (Iris 
Berben) und Alice (Katharina Schüttler) vor dem historischen 
Hintergrund einer RAF-Vergangenheit in Szene.

11. Juli 2011 "In jeder Sekunde" (BR)
Regiedebütant Jan Fehse beobachtet zwei Paare in ihren fragilen 
Beziehungen und ihrem sehnsüchtigen Kampf um Lebenszeit und vor allem
Glaubwürdigkeit. Mit Sebastian Koch, Barbara Auer, Roland Zehrfeld 
u.v.a.

18. Juli 2011 "Karger" (MDR)
Regisseurin Elke Hauck erzählt dokumentarisch und realitätsnah eine 
Momentaufnahme einer Lebensgeschichte in der ostdeutschen Provinz. 
Mit Jens Klemig, Marion Kuhnt, Nele Boberach u.v.a.

25. Juli 2011 "Chiko" (NDR)
Özgür Yildirims Filmdebüt zeigt bewusst Jugendgewalt bis an die 
Schmerzgrenze, eine kompromisslose Milieustudie mit herausragenden 
Darstellern (Denis Moschitto, Moritz Bleibtreu, Volkan Özcan u.v.a.).

1. August 2011 "Zarte Parasiten" (WDR)
Das Regieduo Christian Becker und Oliver Schwabe erzählt spannend und
klug über den Widerspruch zwischen Nähe und Distanz. Mit Robert 
Stadlober, Maja Schöne, Sylvester Groth u.v.a.


8. August 2011 "Rückkehr der Störche" (HR/ARTE)
Auf eigener Erfahrung beruht der Film von Martin Repka: eine 
sympathische, europäische Geschichte über die Suche und die Sehnsucht
nach familiären Wurzeln. Mit Katharina Lorenz, Florian Stetter u.v.a.

15. August 2011 "Die Hummel" (BR)
Eine traurige Komödie von Regisseur und Autor Sebastian Stern, die 
vom Scheitern erzählt und dennoch zum Schmunzeln einlädt. Mit Jürgen 
Tonkel, Inka Friedrich, Michael Kranz u.v.a. 

22. August 2011 "Die Liebe der Kinder" (WDR)
Regisseur und Autor Franz Müller beschreibt in seinem Debütfilm die 
unterschiedlichen Erwartungen einer Patchworkfamilie an die Liebe und
beantwortet die Frage nach dem perfekten Glück mit: "Irgendwas fehlt 
immer." Mit: Marie-Lou Sellem, Alexander Brendemühl, Katharina Derr 
u.v.a.  

Ausführliche Informationen zur XI. Staffel "FilmDebüt im Ersten" finden akkreditierte Journalisten im Pressedienst Das Erste (https://presse.daserste.de).

Ansichts-DVDs der Filme erhalten Sie jeweils bei den Pressestellen der redaktionell verantwortlichen Landesrundfunkanstalten.

Fotos über www.ard-foto.de

FilmDebüt im Ersten im Internet: www.DasErste.de/FilmDebut

Pressekontakt:

Silvia Maric
Leiterin Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 2896
E-Mail: Silvia.Maric@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell