ARD Das Erste

Das Erste
Live aus dem Deutschen Bundestag: Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus Übertragung am Donnerstag, 27. Januar 2011, ab 9.00 Uhr im Ersten

München (ots) - Am Donnerstag, dem 27. Januar 2011, ab 9.00 Uhr überträgt Das Erste live aus dem Plenarsaal des Deutschen Bundestags die Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus. Aus der Westlobby des Reichstagsgebäudes moderiert Rainald Becker.

Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert hält die Eröffnungsrede. Der Hauptredner ist in diesem Jahr der niederländische Holocaust-Überlebende und Vertreter der Sinti und Roma, Zoni Weisz.

An der Gedenkstunde nehmen Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesratspräsidentin Hannelore Kraft, der Präsident des Bundesverfassungsgerichts Andreas Voßkuhle sowie Vertreter der Opferverbände und Bundestagsabgeordnete teil.

Bundespräsident Christian Wulff wird an diesem Tag an den Gedenkfeierlichkeiten in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau teilnehmen. Von dort berichtet ARD-Hauptstadtkorrespondent Robin Lautenbach.

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation Eva Woyte,
Tel.: 030/22 88-11 00, Fax: 030/22 88-11 09
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: