ARD Das Erste

Das Erste
Kirchliche Sendungen am Wochenende 12./13. April 2008

    München (ots) - Vom olympischen Fackellauf, vom respektvollen Kontakt miteinander, von Tat und Tätern und über die Möglichkeit, Fehler und Schuld ehrlich zugeben zu können - darüber spricht am 12. April 2008 um 23.05 Uhr Elke Rudloff ihr "Wort zum Sonntag". Die Redaktion hat Angelika Wagner (WDR)

    "Mein Enkel fehlt mir so" - Großeltern nach der Scheidung Eine Reportage aus der Reihe "Gott und die Welt", am Sonntag, 13. April 2008, um 17.30 Uhr Sorgerechtsstreitigkeiten betreffen auch Großeltern. Wird der Kontakt zwischen einem Elternteil des Kindes untersagt, dürfen oft auch die Großeltern das Kind nicht mehr sehen. Das Ehepaar Keller zum Beispiel nimmt lange Bahnfahrten auf sich, um den einzigen Enkel wenigstens stundenweise sehen zu können. Sie dürfen dann mit dem anderthalbjährigen Kind eine Weile auf den Spielplatz gehen, spüren aber, dass es der Mutter schwerfällt, ihnen das Kind zu überlassen. Eine unbefangene, kontinuierliche Beziehung kommt nicht zustande. Der Film lässt Großeltern erzählen, wie sie die Trennung von den Enkeln erleben und was sie auf sich nehmen, um sie nicht völlig zu verlieren. Ein Film von Christel Sperlich. Die Redaktion hat Susanne Sturm (MDR).

    Fotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Agnes Toellner,
Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876, Fax: 089/550 1259,
E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: