Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kölner Stadt-Anzeiger

05.12.2016 – 22:52

Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Kölns oberster Karnevalist Ritterbach tritt zurück - Festkomitee-Präsident gibt Amt am Aschermittwoch 2017 ab - Zugleiter Kuckelkorn soll nachfolgen

Köln (ots)

Köln. Der Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, Markus Ritterbach, wird mit dem Ende der kommenden Session am Aschermittwoch 2017 sein Amt zur Verfügung stellen. Wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstag-Ausgabe) berichtet, wird Ritterbach in einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz am heutigen Dienstag seinen Rücktritt erklären. Nach Informationen der Zeitung sieht der ehrenamtliche Präsident das Festkomitee auf gutem Kurs und die Ziele, die er sich bei seinem Amtsantritt vor zwölf Jahren vorgenommen hat, als weitgehend erreicht. Ritterbach will seinen Stellvertreter Christoph Kuckelkorn, den Leiter des Rosenmontagszugs, als Nachfolger vorschlagen.

Der 53 Jahre alte Ritterbach ist seit 2005 Präsident des Festkomitees Kölner Karneval von 1823 e.V., der Interessensvertretung der meisten im Kölner Karneval tätigen Gesellschaften und Vereine, das unter anderem den Rosenmontagszug organisiert, das Dreigestirn aufstellt und das Karnevalsmuseum betreibt. Seit 2012 ist Ritterbach auch Vize-Präsident des 1. FC Köln.

http://www.ksta.de/koeln/festkomitee-praesident-koelns-oberster-karnevalist-ritterbach-tritt-zurueck-25227946

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 3149

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger
Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger