Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Kölner CDU-Ortsverbandschef wirbt für rot-grünen Kandidaten Joachim Gauck - das berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" in seiner Donnerstagsausgabe.

Köln (ots) - Innerhalb der Kölner CDU gibt es offene Unterstützung für Joachim Gauck. Der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Rodenkirchen, Andreas Reimann, wirbt in einer Rundmail für die Wahl des rot-grünen Kandidaten. "Ich bin seit 27 Jahren Mitglied der CDU und gehöre sicher eher zu den Wertkonservativen in der Partei. Gerade deshalb werbe ich für Joachim Gauck als Bundespräsident", schreibt Reimann. Auf einer von ihm eingerichteten Homepage (www.deutschland-fuer-gauck.de) ist zu lesen: "Wer unter schwersten Bedingungen in einem Unrechtsregime ungebeugt bleibt und danach mit Konsequenz und Umsicht dieses Regime aufarbeitet, wer mit großartigen Worten mahnt, aber vor allem die Menschen ermutigt, der ist der richtige für das Amt des Bundespräsidenten in unserer Zeit." Er glaube nicht, dass er innerhalb seiner Partei eine Einzelmeinung vertreten, sagte Reimann dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Die Rückmeldungen seien überwiegend positiv.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: