Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

18.03.2010 – 01:00

Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Körperverletzung - Anklage gegen Landtagskandidaten von "Pro NRW"

    Köln (ots)

Köln. Jörg Uckermann, der Kölner Landtagskandidat der rechtsextremen Partei "Pro NRW", muss sich demnächst wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten. "Wir haben Anklage erhoben", sagte Oberstaatsanwalt Rainer Wolf dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstag-Ausgabe). Der Politiker, der die Vorwürfe bestreitet, soll bei einer Parteiveranstaltung im Mai 2008 eine Gegendemonstrantin geschubst und getreten haben.

Pressekontakt:
Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kölner Stadt-Anzeiger
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung