DEKRA SE

"Mediengestalter Bild und Ton" bei der DEKRA Medienakademie Berlin: Noch Ausbildungsplätze frei

    Stuttgart (ots) - Für alle Berufseinsteiger, die ihre Zukunft in den neuen Medien sehen, bietet die DEKRA Medienakademie Berlin eine dreijährige Berufsausbildung zum "Mediengestalter Bild und Ton" mit IHK-Abschluss an. Die Teilnehmer werden nach BAFÖG unterstützt. Starttermin ist Ende November 2003. Ausbildungsplätze sind noch verfügbar.          Ausbildungsplätze in der freien Wirtschaft waren dieses Jahr gefragt wie nie und sind auch längst vergeben. Talentierten jungen Leuten mit Ambitionen für Funk und Fernsehen bietet die DEKRA Medienakademie Berlin nun eine zusätzliche Chance. Schulische Mindestvoraussetzung für eine Zulassung zur Ausbildung ist der erweiterte Hauptschulabschluss. Nach einem persönlichen Bewerbungsgespräch muss ein Eignungstest absolviert werden. Die Lehre beginnt am 24. November 2003. In den folgenden drei Jahren werden den Auszubildenden neben beruflichen Grundlagen und Fachwissen auch übergreifende Kenntnisse z. B. in Wirtschaft und Sozialem vermittelt. Zahlreiche Praktika sowie Arbeitsprojekte in kooperierenden Medienunternehmen runden die stark praxisbezogene Ausbildung an der DEKRA Medienakademie ab. Die Ausbildung endet mit einer Prüfung vor der IHK.     

ots Originaltext: DEKRA e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Nähere Informationen gibt die Studienberatung der DEKRA Akademie,
10245 Berlin, Frau Dr. Nele Neubert, Telefon: (030) 29 00 80 20 7,
E-Mail: nele.neubert@dekra.com

Original-Content von: DEKRA SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DEKRA SE

Das könnte Sie auch interessieren: