Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group

13.10.2004 – 15:24

Bauer Media Group

BAUIDEE kommt wieder in den Handel

    Hamburg (ots)

„Den Profis auf die Finger schauen“ lautet ab sofort das Motto von BAUIDEE aus der Bauer Verlagsgruppe, die nach einer zweijährigen Pause mit einem neuen Konzept am 13. Oktober 2004 wieder in den Handel kommt. Für 4,90 Euro erhalten die Leser auf 108 Seiten das Fachwissen und die aktuellen Hintergrundinformationen, die ihnen Sicherheit beim Umgang mit Architekten, Behörden und Handwerkern geben. Redaktionssitz der neuen BAUIDEE ist Köln. Die Chefredaktion hat Nils Staehler übernommen, der die BAUIDEE zusätzlich zu seinen Aufgaben als Chefredakteur von selbst ist der Mann leitet.

    Nils Staehler zum neuen redaktionellen Ansatz von BAUIDEE: „Wir wenden uns an alle Bauherren, die gerade mit Aus- beziehungsweise Umbauten beschäftigt sind oder einen Neubau planen. BAUIDEE hat einen hohen Nutzwert. Aufschlussreiche Vorher-Nachher-Fotos und detailreiche Texte bieten Einblicke in die Abläufe der verschiedenen Baumaßnahmen.“

    Die Zielgruppe von BAUIDEE ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Viele Häuser aus der Wirtschaftswunder-Zeit sind in die Hände einer neue Generation übergegangen. Jetzt stehen viele Modernisierungen an und die Häuser werden den Vorstellungen der neuen Besitzer angepasst. Daneben steht die Gruppe der klassischen Neubauer. Beiden fehlt häufig das nötige Fachwissen für ihre Bauprojekte. BAUIDEE liefert hier die nötige Basis für einen Dialog auf Augenhöhe mit den Bauexperten.

    BAUIDEE erscheint vierteljährlich. Die nächste Ausgabe ist am 16. Februar 2005 im Handel.

    Das Cover der aktuellen Ausgabe kann unter mhentschel@hbv.de angefordert werden.

Hamburg, den 13. Oktober 2004

Michael Hentschel Kommunikation und Presse Tel. 040/ 3019-1016

Rückfragen: Michael Hentschel Bauer Verlagsgruppe Kommunikation und Presse Telefon: 040 / 3019 1016 Email: mhentschel@hbv.de

Die Bauer Verlagsgruppe ist Europas führender Zeitschriftenverlag. Sie publiziert 120 Zeitschriften in 13 Ländern und beschäftigt mehr als 6.500 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Familienunternehmen 35 Zeitschriften heraus und erreicht 33 Millionen Leser. Der Vertriebs- und Anzeigenumsatz im Zeitschriftenbereich liegt bei 1,6 Milliarden Euro pro Jahr. (Quelle: ag.ma, Geschäftsbericht)

ots-Originaltext: Bauer Verlagsgruppe

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6640

Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group
Weitere Meldungen: Bauer Media Group