Messe Berlin GmbH

CMS Berlin 2017 - Vorläufiges Fazit
Viel Glanz zum Messeschluss

Neuer Besucherrekord. Über 21.500 Branchenvertreter aus mehr als 70 Ländern informierten sich auf der CMS Berlin 2017, dem global bedeutendsten Event der Reinigungsbranche in diesem Jahr. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6600 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke... mehr

Berlin (ots) - Reinigungsfachmesse mit neuem Besucherrekord - Digitalisierung das Trendthema - Innovationen im Fokus -

Die Internationale Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2017 - Cleaning.Management.Services. kann am Schlusstag ein glänzendes Fazit ziehen. 21.500 Branchenvertreter aus über 70 Ländern, darunter 18.400 Fachbesucher aus allen Segmenten des Cleaning-Sektors, informierten sich vom 19. bis 22. September über das Produkt- und Dienstleistungsangebot der gewerblichen Reinigung. Das entspricht einem Anstieg von mehr als zehn Prozent im Vergleich zur CMS 2015. 429 Aussteller aus 24 Ländern zeigten auf 29.000 Quadratmetern Hallen- und Freigeländefläche einen kompletten Marktüberblick. Die Digitalisierung war das Trendthema. Dies spiegelte sich im Ausstellungsbereich mit einer Fülle von Innovationen wider, darunter zahlreiche Weltpremieren bei Reinigungsmaschinen und Reinigungsmitteln. Auf große Resonanz stießen die Premiere des Mobility Cleaning Circle zum Thema "Bahnreinigung" sowie der neu ausgerichtete CMS Purus Innovation Award, der die Wettbewerbsbeiträge der CMS-Aussteller in sechs Kategorien würdigte. "Reinigung in einer digitalen Welt - Prozesse, Menschen, Technik" lautete das Leitthema des 22. Kongresses der World Federation of Building Service Contractors (WFBSC, 18.-20.9.) mit 540 Teilnehmern aus 43 Ländern.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH: "Die CMS 2017 war das erwartete Top-Event der globalen Cleaning Community. Sie hat sich mehr denn je als Premiumprodukt der internationalen Reinigungsfachmessen präsentiert. Das Qualitätsniveau im Ausstellungsbereich, die deutlich gestiegene Anzahl internationaler Fachbesucher sowie die Vielzahl der hier vorgestellten Innovationen waren die Qualitätskriterien der diesjährigen Messe-Ausgabe. Dies haben unisono Aussteller, Fachbesucher und Fachpresse bestätigt."

Die nächste CMS Berlin findet vom 24. bis 27. September 2019 auf dem Berliner Messegelände statt.

Diese Presse-Information finden Sie auch im Internet: www.cms-berlin.de

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
rogall@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: