Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG (Rosotock) zu: FDP will Rente mit 60

    Rostock (ots) - Die FDP hat offenbar aus der drohenden Bauchlandung mit ihren Steuersenkungsplänen nichts gelernt. Denn was FDP-Fraktionvize Heinrich Kolb da als Ersatz für die Altersteilzeit vorschlägt, liegt genauso neben der Spur. Vor allem die Rente mit 60 ist Blödsinn. Denn sie kommt nur für eine kleine Minderheit infrage: Für Arbeitnehmer, die mehr als 1500 Euro Rente plus hohe Betriebsrenten bekommen können. Das sind nicht mal 20 Prozent. Genau diese Arbeitnehmer aber sind in der Regel auch mit 65 noch ziemlich fit. Die anderen 80 Prozent aber, für die die Altersteilzeit-Regelung ein auch finanziell gangbarer Weg sein kann,  können sich eine Rente mit 60 gar nicht leisten.

Pressekontakt:
Ostsee-Zeitung
Jan-Peter Schröder
Telefon: +49 (0381) 365-439
jan-peter.schroeder@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: