Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Kinderkanal ARD/ZDF

13.01.2006 – 09:00

Der Kinderkanal ARD/ZDF

Mozart bald als Zeichentrickheld im KI.KA
"TRICKBOXX"-Reporter blickt hinter die Kulissen der Produktion

    Erfurt (ots)

In diesem Jahr jährt sich der Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart zum 250. Mal. Um diesen großartigen Musiker zu feiern und Kindern seine Musik näher zu bringen, zeigt der KI.KA ab Mitte Januar die Zeichentrickserie "Little Amadeus - Die Abenteuer des jungen Mozart". "TRICKBOXX"-Reporter Juri hat die Macher der Serie in Hamburg besucht. Was er dort alles erlebt hat und wie einer der größten Komponisten aller Zeiten zu einer Zeichentrickfigur wird, erfahren die Zuschauer am Samstag, den 14. Januar 2006 um 10:25 Uhr im Medienmagazin "TRICKBOXX".

    Auch große Komponisten waren einmal klein. Sie haben nicht nur Klavier und Geige geübt, sondern mit ihren Freunden gespielt und Streiche ausgeheckt. So auch Wolfgang Amadeus Mozart. Die Serie "Little Amadeus - Die Abenteuer des jungen Mozart", die der KI.KA ab dem 16. Januar 2006, montags bis sonntags um 19:00 zeigt, erzählt vom Leben des Wunderkindes. "TRICKBOXX"-Reporter Juri darf bei in Hamburg hinter die Kulissen der Produktion blicken. Die Macher der Serie zeigen ihm, wie sie das echte Leben des Komponisten in die Serie mit einfließen lassen. Nicht nur für die Figuren dienen reale Vorbilder als Grundlage, auch die Kulissen werden nach Originalvorlagen gestaltet. So erfahren die Zuschauer beispielsweise, wie aus Fotos Zeichentrickhintergründe entstehen.

    Und Juri hat ein Erlebnis ganz besonderer Art. Mehr als 200 Jahre nach dessen Tod trifft er auf den Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart - besser gesagt auf sein Zeichentrickdouble. Mithilfe der Zeichner taucht der Reporter in die Trickfilmwelt ab und führt ein kurzes Interview mit dem jungen Amadeus.

    Außerdem präsentiert Juri zwei von Zuschauern selbst gedrehte Trickfilme und einen TRICKTIPP für Nachwuchsfilmer.

    Produziert werden die "TRICKBOXX"-Sendungen von der Erfurter Kinderfilm GmbH. Der verantwortliche Redakteur beim KI.KA ist Matthias Franzmann.

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell