Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Kinderkanal ARD/ZDF

12.02.2004 – 13:24

Der Kinderkanal ARD/ZDF

Von Bunny Hops und Backflips: Timo Pritzel in "Limit". Moderator Sven Voss besucht BMX-Star in Berlin: 14. Februar, 12:30 Uhr

    Erfurt (ots)

Er gehört zu den weltbesten Sportlern auf dem BMX-Rad: Timo Pritzel. Sven Voss hat ihn in seiner Heimatstadt Berlin besucht, um mehr über den "Überflieger" zu erfahren. Außerdem stellt "Limit" am 14. Februar um 12:30 Uhr den Nachwuchs-Handballer Dominic Groth vor und berichtet über die "Hot Spikes on Ice" in Bormio.

    Schon mit fünf Jahren war er der Faszination BMX verfallen. Timo Pritzel düste auf seinem Kinderfahrrad durch Berlin, um andere Kinder kennen zu lernen. Und er fand Jugendliche mit Fahrrädern, die viel "cooler zu sein schienen als Bonanza-Räder oder Kettcars". Timo war infiziert und bettelte von nun an bei seinen Eltern um ein BMX- Rad. Mit sieben Jahren besaß Timo nicht nur schon sein zweites, sondern nahm auch an den ersten Junior Races teil. Mit sechzehn Jahren wurde er zweimaliger Deutscher Meister. Als Timo sich 1994 für einen "ernsthaften" Beruf entscheiden sollte - Bauarbeiter - ging er kurzerhand in die USA. Vier Jahre später wurde er Profi und ... Weltmeister im Dirt Jump! Inzwischen stellt Timo Pritzel einen Rekord nach dem nächsten auf und tourt ständig durch die ganze Welt. Ein Glück, dass "Limit"-Moderator Sven Voss den Sportstar in Berlin angetroffen hat!

    Dominic Groth will Profi-Handballer werden - so wie sein Vorbild Stefan Kretzschmar. Deshalb lebt und trainiert der 13-Jährige seit mehr als einem Jahr auf der Eliteschule des Sports in Potsdam. Nur die Besten werden dort überhaupt angenommen. Der Stundenplan ist voll gepackt, Freizeit bleibt wenig. Dominic erzählt in "Limit", warum er trotzdem nichts anderes machen möchte.

    "Hot Spikes on Ice!" heißt es im italienischen Bormio. Hier stürzen sich nicht weniger als 15 Weltklasse-Mountainbiker, ausgerüstet mit Spikes und schützenden Protektoren die eisige FIS-Weltcup-Strecke hinunter. Für die Zuschauer gibt es viel zu sehen: Massenstart, extreme Sprünge und Geschwindigkeiten bis 120 km/h in Eis und Schnee - was will man mehr.

    Die verantwortlichen Redakteure für "Limit" beim ZDF sind Matthias Merziger und Daniela Zackl. Mehr Infos zur Sendung gibt's unter www.tivi.de. "Limit" - Jeden Samstag um 12:30 Uhr im KI.KA.

ots-Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6535

Kontakt:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: christiane.rohde@kika.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell