Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Der Kinderkanal ARD/ZDF mehr verpassen.

08.05.2003 – 17:35

Der Kinderkanal ARD/ZDF

KI.KA jetzt auch digital bis 21:00 Uhr empfangbar
2,43 Millionen Haushalte mehr zur Primetime

    Erfurt (ots)

"Alles neu macht der Mai!": Seit Donnerstag, dem 1.
Mai, ist das Programm des Kinderkanals von ARD und ZDF auch digital
bis 21:00 Uhr empfangbar.
    
    Der Erfurter Sender, der seit 1. Januar 2003 sein Programm auch in
der Kinder-Primetime ausstrahlt, kann nun zusätzlich von insgesamt
2,43 Millionen Haushalten auch bis 21:00 Uhr digital empfangen
werden. Ermöglicht wurde dies durch Veränderungen in der Verbreitung
des Digitalbouquets des ZDF.
    
    KI.KA-Programmgeschäftsführer Frank Beckmann freut sich: "In der
nachweislich sehintensivsten Fernsehzeit der Kinder - nämlich in den
frühen Abendstunden - konnte der KI.KA bislang nur analog gesehen
werden. Ein bundesweites und zielgruppengerechtes Vollprogramm wurde
lange von Eltern und Kindern gefordert. Wir freuen uns sehr, dass wir
jetzt auch digital bis 21:00 Uhr verbreitet werden und etwa 5
Millionen Menschen mehr erreichen können."
    
    Die Frequenzen des KI.KA:
    
    * Analog:    Astra 1 E,  10 714 MHz, H-Pol.
    * Digital:  Astra 1 H,  11 953 MHz, H-Pol.
    
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1881
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Weitere Storys: Der Kinderkanal ARD/ZDF