Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

26.09.2018 – 16:02

Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Komm mit in meine Schule!" (MDR)
Neue sechsteilige Doku-Serie ab 30. September bei KiKA

Erfurt (ots)

In der neuen Doku-Serie "Komm mit in meine Schule!" (MDR) reist KiKA um den Globus. Sechs Kinder aus verschiedenen Ländern stellen ihre Schulen vor, die jede für sich ganz besonders ist. Die sechsteilige Serie ist ab dem 30. September 2018 sonntags um 15:50 Uhr bei KiKA zu sehen.

Die lustigste, die größte, die ungewöhnlichste Schule - von Argentinien, über Dänemark und Bangladesch nach Neuseeland und Indien. In der Doku-Reihe erzählen Kinder aus ihrer Sicht, was das Besondere an ihrer Art zu lernen ist und zeigen außergewöhnliche Schulen anderer Kulturen und Länder.

Keanen besucht in den USA die lustigste Schule der Welt. An oberster Stelle steht in seinem Lehrplan, dass alle Spaß am Lernen haben. Ein schwimmendes und solarbetriebenes Klassenzimmer besucht Kawser in Bangladesch. Lehrfilme und Internetzugang stehen ihm und seinen Mitschülern zur Verfügung. Einen zweistündigen Weg über die Landesgrenze Paraguays hinaus bis nach Argentinien nimmt Mia auf sich, um dort in die Schule zu gehen. Bei Stella in Dänemark wird der Unterrichtsstoff als Rollenspiel vermittelt. Und in Indien geht Soumya in die größte Schule der Welt. Ihr großer Traum ist es, Software-Ingenieurin zu werden und entführt die Zuschauer in ihre Lieblingsstunden Mathe und Informatik. Bei Miro aus Neuseeland bleibt einmal pro Woche die Schuluniform im Schrank, dann geht es in die Outdoor-Schule mitten im Regenwald.

So unterschiedlich die Schulen der Sechs sind, haben alle Kinder etwas gemeinsam: Sie müssen eine ganz besondere Herausforderung meistern.

Ab 30. September 2018 sonntags um 15:50 Uhr bei KiKA zu sehen.

Produziert wurde die Reihe von MAXIMUS FILM GmbH. Verantwortliche Redakteurin beim MDR ist Anke Gerstel.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf www.kika-presse.de. Registrierte Nutzer finden hier auch im Bereich "Presse Plus" eine Folge zur Ansicht.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0361/218-1827
eFax: 0361/218-291827
Email: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Kinderkanal ARD/ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung