Der Kinderkanal ARD/ZDF

Eine Safari auf Abwegen
Premiere der dänischen Familienkomödie "Fünf in der Wildnis" bei KiKA

Erfurt (ots) - Begeistert reisen die fünf Geschwister Berg mit ihrem Onkel Erik (Peter Mygind) zu einer Wildtierstation nach Afrika. Doch statt Streichelzoo erwartet sie dort Abenteuer pur. Zunächst hält sie ein dubioser Tierdiebstahl auf Trab, und dann taucht auch noch eine unliebsame Bekannte aus der Heimat auf. KiKA zeigt die Premiere der turbulenten dänischen Familienkomödie "Fünf in der Wildnis" (KiKA) am 11. September 2015 um 19:30 Uhr.

In der Wildnis Afrikas helfen die fünf Kinder freudig, verletzte Wildtiere wieder aufzupäppeln. Dabei wird die kleine Mina (Frida Luna Roswall Mattson) Zeugin, dass Tiere aus der Klinik entführt werden. Ehe sich die Geschwister weiter Gedanken über das Vorkommnis machen können, reist - zur Überraschung aller - Frau Flinth (Mille Dinesen), die anstrengende Nachbarin aus der Heimat, mit ihrer Nichte Julie (Clara Rugaard-Larsen) an.

Als Frau Flinth die ihr verhassten Nachbarskinder entdeckt, will sie sofort wieder abreisen. Da aber Jan (Sebastian Kronby), der älteste Sohn der Bergs, in Julie verliebt ist, ist seinen Geschwistern jedes Mittel recht, um die eigenwillige Dame zum Bleiben zu animieren. Alles läuft nach Plan, bis Frau Flinth in die Fänge von Wilderern gerät.

KiKA zeigt die Komödie "Fünf in der Wildnis" von Regisseur Martin Miehe-Renard am 11. September 2015 auf dem LOLLYWOOD-Sendeplatz um 19:30 Uhr. Verantwortliche Redakteure sind Stefan Pfäffle und Sonja Sairally (beide KiKA).

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: