Der Kinderkanal ARD/ZDF

"KI.KA LIVE" mit Moderatoren-Duo Tanja und Ben
Neuer Moderator. Neuer Look. Neue Themen. Ab 9. März.

Die KI.KA LIVE-Moderatoren Ben und Tanja. Sendung für Sendung treten sie gegeneinander an und kämpfen um die Hauptmoderation im Studio. Und dafür nehmen sie so manchen Wettkampf auf... © KI.KA/Carlo Bansini - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei... mehr

    Erfurt (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Anfang März ist es soweit: "KI.KA LIVE" ist zum ersten Mal mit dem neuen Moderatorenpaar Tanja und Ben auf Sendung. Die beiden begrüßen die Zuschauer im neuen Studio und haben alle Themen auf Lager, die man als Preteen mitbekommen muss. "KI.KA LIVE" 2009 - das ist die Sendung, in der es um die Lebenswelt der älteren Kinder geht, hier haben sie ihre Plattform: ab 9. März, montags bis donnerstags um 20:00 Uhr.

    Einfach die Sendung moderieren - bei "KI.KA LIVE" ist das nicht drin. Tanja und Ben müssen sich ihren Job erstmal erarbeiten! Sendung für Sendung treten sie gegeneinander an und kämpfen um die Hauptmoderation im Studio. Und wer darf die Gäste begrüßen? Denn sie sind es schließlich, die die Themen der Sendungen bestimmen. Es geht um alles, was die Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen zehn und 13 interessiert: Trends aller Art (Sport, Musik, Filme, Styling etc.) spielen dabei genau so eine Rolle wie Freundschaft, Liebe, Familie oder die Schule. Selbstverständlich schauen auch immer mal angesagte Stars vorbei, die sich zu einem bestimmten Thema zu Wort melden und den Zuschauern Rede und Antwort stehen.

    Jeden Tag hat ein Zuschauer die Möglichkeit, bei dem "KI.KA LIVE"-Spiel "Insider" einen exklusiven Jackpot abzuräumen und damit im Mittelpunkt einer Sendung zu stehen. Online können sich alle für das Spiel und damit für die Teilnahme im Studio bewerben.

    Bei "KI.KA LIVE" kommen die Zuschauer zu Wort. Unter www.kika-live.de kann man sich melden, um mit eigenen Themen in der Sendung stattzufinden: Braucht ein Lehrer Nachhilfe in Sachen Styling, Jugendsprache oder einfach nur ein Gerechtigkeitstraining? Welche Neuigkeiten und Trends sollen in der "KI.KA LIVE-Hofpause" ein Thema werden? Oder gibt es Schüler, die etwas verändern, sich für coole Projekte engagieren und einen "Platz für Helden!" schaffen wollen? "KI.KA LIVE" kommt mit einem Kamerateam an die Schule und stellt die Zielgruppe ins Rampenlicht.

    Auch wenn es um Hilferufe oder Probleme der älteren Kinder geht, sind Tanja und Ben in den Startlöchern. Ob Unterstützung beim Horrorgespräch mit den Eltern oder Hilfe für das erste Date: Solche Themen bekommen durch die Integration des Kummerkasten in das neue Magazin am Abend eine größere Plattform. Alle, die eine individuelle Beratung suchen, finden ein breites Angebot im Web: im Kummerkasten auf www.kika-live.de. Hier werden alle Hilfe- und Ratsuchenden bei den individuellen Sorgen und Nöten unterstützt - und das rund um die Uhr. In Kooperation mit dem Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) wird ab März auf der "KI.KA LIVE"-Website eine qualitativ hochwertige E-Mail-Beratung weiterhin gewährleistet.

    Acht große "KI.KA LIVE"-Events werden 2009 stattfinden. Das heißt Höchstleistungen und Spannung pur rund um Casting und Competition. Dabei geht es darum, Potenzial zu erkennen und zu ermutigen, den eigenen Wunsch zu realisieren. Und auch die "KI.KA LIVE"-Zuschauer sind gefragt: Sie werden in die Entscheidung und Bewertung der Kandidaten einbezogen.

    Die Fans der Moderatoren werden keinesfalls zu kurz kommen. Wie Ben nach dem Aufstehen aussieht oder wie Tanjas letzter Urlaub war, das erfahren die Zuschauer in "Tanjas Welt" und "Bens Welt", die Videocam haben die beiden immer im Gepäck. Und auch online können die "KI.KA LIVE"-Fans Tanja und Ben von einer anderen Seite kennenlernen: "Ben und ich werden unseren Zuschauern noch mehr von uns verraten, zum Beispiel wird auf www.kika-live.de ein Blog mit uns eingerichtet", verrät Tanja.

    Neuzugang Ben ist begeistert: "Ich freue mich total auf das neue Studio, das wird echt gigantisch! Und natürlich freue ich mich darauf, für die 'Älteren' eine Sendung mitgestalten zu können und mit Tanja zusammen KI.KA LIVE umzukrempeln, ein 'neues Ding' draus zu machen!"

    Umfangreiche Informationen zum Relaunch von "KI.KA LIVE" stehen in der KI.KA-Presselounge (www.kika-presse.de) in der Rubrik "Pressemappen" zur Verfügung. Darüber hinaus stehen die neuen Inhalte unter www.kika-live.de und im KI.KA-Text ab Tafel 200 zum Start bereit.

    Bildanfragen zu den Moderatoren können Sie jederzeit an bildredaktion@kika.de richten. Gerne vermitteln wir Ihnen auch Interviews mit Tanja und Ben.

    "KI.KA LIVE" mit Tanja und Ben ist ab 9. März von Montag bis Donnerstag um 20:00 Uhr zu sehen. Verantwortlicher Redakteur ist Matthias Huff.

    Pressekontakt: FOOLPROOFED - Agentur für Public Relations Sömmeringstr. 75 50823 Köln Tel.: 0221 / 921 321 30 fool@foolproofed.de Ansprechpartner: Georg Vetten, Susanne Weichold

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: