PHOENIX

PHOENIX berichtet neun Sunden live über Luft- und Raumfahrt von der ILA 2006 in Berlin
PROGRAMMHINWEIS für Samstag, 20. Mai 2006, 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

    Bonn (ots) - Die Luft- und Raumfahrt steht im Mittelpunkt des PHOENIX-Thementages am Samstag, 20. Mai. Zwischen 10.00 Uhr und 19.00 Uhr berichtet der Ereignis- und Dokumentationskanal umfassend und live von der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin. Interviews, Gesprächsrunden und zahlreiche Dokumentationen bilden den Schwerpunkt der insgesamt neunstündigen Übertragung.

    Im Mittelpunkt des Thementages steht die offizielle Deutschland-Premiere des größten Passagierflugzeugs der Welt, des Airbus A380. Neben einer Dokumentation über den Riesen-Jet wird PHOENIX auch die Flugshow des A380 auf der ILA zeigen. Ein weiterer Schwerpunkt der Berichterstattung ist Russland. Der Leiter des russischen Raumfahrtprogramms, Anatoly Perminov, wird als Interviewpartner zu Gast sein. Die Dokumentation "Weltraumbahnhof Baikonur" (10.45 Uhr) widmet sich dem neben Cape Canaveral wohl berühmtesten Raketen-Startplatz der Welt. Der Stand der Vorbereitungen für die im Juli geplante ESA-Raumfahrtmission mit dem deutschen Astronauten Thomas Reiter sowie ein Blick auf die Geschichte der Luftfahrt - Highlight ist hier die Flugvorführung des historischen Wasserflugzeuges Do 24 - sind ebenfalls Bestandteil der Berichterstattung. Die Dokumentation "Senkrecht in den Himmel - Der Pilot und sein Eurofighter" (ca. 12.30 Uhr) zeigt die Arbeit eines Piloten in einem der modernsten Kampfflugzeuge der Welt. Einzelinterviews und Gesprächsrunden zu aktuellen Fragen der kommerziellen und militärischen Luftfahrt sowie zur Sicherheit in der Luft- und Raumfahrt ergänzen die aktuelle Berichterstattung. Auch die Talkrunde mit Markus Kirschneck, Vorstand der "Vereinigung Cockpit", und Norbert Lohl von der europäischen Agentur für Flugsicherheit widmet sich diesem Thema. Moderiert wird der Thementag von Michael Krons und Carl-Ludwig Paeschke.

Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: