PHOENIX

PHOENIX Sendeplan Mittwoch, 14.12.2005

    Bonn (ots) - 08.15 Domgeschichten München Film von Lorenz Knauer, BR/2004 Städteporträt

    09.00 Bon(n) jour Berlin mit Börse Eric Guyer (Neue Züricher Zeitung / NZZ) und Manfred Baumann (ARD-Börsenstudio Frankfurt)

    09.15 Berliner PHOENIX Runde Moderation: Anke Plättner Papa allein zu Haus - Der Streit ums Elterngeld mit Katrin Göring-Eckardt, B'90/Grüne (Vizepräsidentin Deutscher Bundestag), Hermann Kues, CDU (Parlamentarischer Staatssekretär Bundesministerium für FSFJ), Jürgen Borchert (Sozialrichter) und TomasLundin (Svenska Dagbladet) (Wdh. v. Vortag)

    10.00 Sitzungen der Bundestagsausschüsse für Auswärtiges, Innen und Recht, Aktuelles Neues im Fall El-Masri?, Berlin (VPS 10.00)

    10.15 III. Berliner Demographiegespräch in der Berliner Bosch-Repräsentanz zum Thema "Wirtschaft" u.a. mit Hans-Werner Sinn (Präsident ifo-Institut), Ludwig-Georg Braun (Präsident DIHK) und Roland Berger (Aufsichtsratsvorsitzender Roland Berger);Moderation: Christoph Keese (Chefredakteur WELT am Sonntag) (Aufz. v. 13.12.05), Berlin (VPS 10.00)

    11.00 Aufruf zur Freilassung von Susanne Osthoff, Pressekonferenz mit der Schwester der Entführten, Anja Osthoff, Bernd Pastors (action medeor) und Günter Haverkamp (Aktion Weißes Friedensband) (11.00), Berlin (VPS 10.00)

    anschl. Sitzung des Europäischen Parlaments, Debatte im Vorfeld des EU-Gipfels, mit Reden von Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Ratspräsident Douglas Alexander (09.00), Straßburg (VPS 10.00)

    nach Lage. Sitzungen der Bundestagsausschüsse für Auswärtiges, Innen und Recht, Aktuelles Neues im Fall El-Masri?, Berlin (VPS 10.00)

    13.00 Sitzung des Deutschen Bundestages, u.a. Befragung der Bundesregierung, anschl. Fragestunde u.a. zum Fall El Masri und dem CIA-Komplex (13.00-ca. 16.10), Berlin (VPS 10.00)

    anschl. Aufruf zur Freilassung von Susanne Osthoff, Pressekonferenz mit der Schwester der Entführten, Anja Osthoff, Bernd Pastors (action medeor) und Günter Haverkamp (Aktion Weißes Friedensband), Berlin (VPS 10.00)

    anschl. Pressekonferenz und Vorstellung des UNICEF-Jahresberichts mit u.a. Reinhard Schlagintweit (Vorsitzender UNICEF-Deutschland)(11.00), Berlin (VPS 10.00)

    17.00 Europa in der Krise Aktuelles aus dem EU-Parlament im Vorfeld des Brüsseler Gipfels

    18.00 Die Senfconnection Träume von der Selbständigkeit Film von Broka Herrmann, ZDF/2005

    18.30 Pünktlich, höflich, arbeitslos? Die Suche nach einer Ausbildung Film von Dorothee Pitz, WDR/2005 (VPS 17.29)

    19.00 41. Forum Pariser Platz "Wohin steuert die Republik? Deutschland unter der großen Koalition" Moderation: Christoph Minhoff Mit Wolfgang Schäuble (Bundesminister des Innern, CDU), Peter Struck (Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion), Guido Westerwelle (Vorsitzender der FDP) und Thomas Schmid (Leiter Politisches Ressort der Frankfurter AllgemeinenSonntagszeitung) (19.00) (VPS 19.00)

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprachdolmetscherin

    20.15 Milliarden Monopoly - Das Spiel geht weiter ... Der Kölner Messe-Deal Film von Ingolf Gritschneder und Georg Wellmann, WDR/2005 (VPS 20.14) Die Dokumentation

    21.00 Berliner PHOENIX Runde Der Zweck heiligt die Mittel - Der geheime Krieg gegen den Terror mit Gernot Erler, SPD (Staatsminister Auswärtiges Amt), Eric R. Staal (Sprecher der US-Republikaner in Deutschland), Marianne Heuwagen (Human Rights Watch Deutschland) und Erich Schmidt-Eenboom (Direktor Forschungsinstitut für Friedenspolitik) Moderation: Anke Plättner

    21.45 heute-journal (ZDF) mit Gebärdensprachdolmetscherin

    22.15 der TAG Moderation: Conny Czymoch u.a. (VPS 22.15)

    Neues im Fall El-Masri? u.a. mit der Fragestunde im Deutschen Bundestag und den Sitzungen der Bundestagsausschüsse für Auswärtiges, Innen und Recht, Berlin (VPS 22.15)

    22.30 Pressekonferenz u.a. mit Bundeskanzlerin Angela Merkel nach ihrer Besprechung mit den Ministerpräsidenten der Länder (22.30), Berlin (VPS 22.15)

    00.00 Berliner PHOENIX Runde Der Zweck heiligt die Mittel - Der geheime Krieg gegen den Terror mit Gernot Erler, SPD (Staatsminister Auswärtiges Amt), Eric R. Staal (Sprecher der US-Republikaner in Deutschland), Marianne Heuwagen (Human Rights Watch Deutschland) und Erich Schmidt-Eenboom (Direktor Forschungsinstitut für Friedenspolitik) Moderation: Anke Plättner (Wdh. v. 21.00)

    00.45 der TAG (Wdh. v. 22.15)

    02.30 Berliner PHOENIX Runde (Wdh. v. 21.00)

    03.15 der TAG (Wdh. v. 22.15)

    05.00 Berliner PHOENIX Runde (Wdh. v. 21.00)

    05.45 der TAG (Wdh. v. 22.15)

    07.30 Milliarden Monopoly - Das Spiel geht weiter ... Der Kölner Messe-Deal Film von Ingolf Gritschneder und Georg Wellmann, WDR/2005 Die Dokumentation

Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: