PHOENIX

phoenix-Erstausstrahlung - Mein Ausland: Skiabenteuer auf dem Balkan - Über wilde Pisten in Südosteuropa - Sonntag, 14. Dezember 2014, 21.45 Uhr

Bonn (ots) - Der Balkan mit seinen wilden Schluchten und Bergen ist ein echter Geheimtipp für Wintersportler. Schon Karl May ließ sich seinerzeit von der Landschaft zu literarischen Abenteuern inspirieren. Hier gibt es wahre Skiparadiese - die meisten befinden sich allerdings in einer Art Dornröschenschlaf. Susanne Glass und ihr Team aus dem ARD-Studio Wien haben fünf Skiressorts von Slowenien bis Serbien erkundet.

Die Reise beginnt in Mazedonien, direkt an der Grenze zum Kosovo. Vor wenigen Jahren noch Kriegsgebiet, kann man die Region heute vollkommen unbedenklich bereisen. Weiter geht es nach Montenegro. Warum nur tragen alle Skifahrer in Kolasin rote Skijacken und schwarze Hosen? Und bewegen sich in Zabljak die Liftanlagen aus der Blütezeit des sozialistischen Jugoslawiens überhaupt noch?

Quirlig und voller Menschen ist dagegen Kopaonik, Serbiens größtes Skigebiet. Auch dank der Millionen-Investition eines arabischen Prinzen entsteht hier ein hochmodernes Zentrum für Wintersport. Susanne Glass und das ARD-Team treffen hier Serbiens ältesten, noch aktiven Skilehrer. Boris wird bald 80. Und wer glaubt, ein Kurs mit ihm sei eher gemütlich, hat sich verhängnisvoll geirrt.

Reportage von Susanne Glass, phoenix/ARD-Studio Wien 2014

   Erneute Ausstrahlungen: 
   Mittwoch, 17. Dezember 2014, 3.00 Uhr + 13.30 Uhr 
   Freitag, 19. Dezember 2014, 15.15 Uhr 
   Samstag, 20. Dezember 2014, 7.30 Uhr + 11.30 Uhr 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: