Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

16.09.2013 – 10:22

PHOENIX

Kubicki (FDP): Wir betteln nicht um Stimmen

Bonn (ots)

Bonn/Berlin, 16. September 2013 - FDP-Präsidiumsmitglied Wolfgang Kubicki hat die Zweistimmenkampagne seiner Partei zur Bundestagswahl verteidigt. "Eine Zweitstimmenkampagne machen alle Parteien. Das ist nichts Verwerfliches", sagte er im phoenix-Interview. "Wir betteln nicht um Stimmen, schon gar nicht um Stimmen der Union, sondern wir versuchen, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen."

Zugleich gab er zu, dass das bayerische Landtagswahlergebnis nicht gerade ein Steilvorlage für die Bundestagswahl gewesen sei. "Dass wir aus dem Landtag herausfliegen, hat mich überrascht und auch eine gewisse Zeit fassungslos und traurig gemacht", sagte er.

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell