Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

17.10.2012 – 14:31

PHOENIX

Thierse: Brauchen umfassende Strategie gegen Antisemitismus/ In jeder Legislaturperiode über Expertenbericht debattieren

Bonn (ots)

Bonn/Berlin, 17. Oktober 2012 - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) fordert, künftig in jeder Legislaturperiode über die Anstrengungen im Kampf gegen den Antisemitismus zu debattieren. "Wenn bis zu ein Fünftel antisemitische Einstellungen hat, dann brauchen wir eine umfassende Strategie gegen den Antisemitismus. Dann müssen wir, und das ist mein Vorschlag, im Bundestag in jeder Legislaturperiode über einen Expertenbericht debattieren können, über Vorschläge der Bundesregierung, was zu tun ist", sagte er im PHOENIX-Interview vor der Debatte über den Antisemitismusbericht. "Damit wir diese Herausforderung ernst nehmen und sichtbar wird, den Kampf gegen Antisemitismus überlassen wir nicht den Juden, denn das ist nicht an erster Stelle und nicht allein ihre Sache, sondern das ist unser aller Sache. Die Sache aller Anständigen und aller Demokraten in diesem Land."

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell