Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

01.03.2012 – 15:43

PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis Montag, 12. März 2012, um 9.45 und 12.00 Uhr THEMA: Fukushima - Bilanz einer Katastrophe

Bonn (ots)

Am 11. März jährt sich das schwere Erdbeben vor der Küste Japans. Erdbeben und Tsunami führten zu der Atomkatastrophe von Fukushima vor einem Jahr. Eine weltweite Diskussion über die Sicherheit von Atomkraft war die Folge.

Am Montag, dem 12. März 2012, um 9.45 Uhr und 12.00 Uhr, zieht PHOENIX Bilanz. Wie wird der Alltag in der Region gemeistert? Wie managt der Betreiber des AKWs, Tepco, den Umgang mit den Folgen? Wie gesichert ist inzwischen die Lage im Atomkraftwerk?

Moderatorin Christina von Ungern-Sternberg spricht mit Pia-Tomoko Meid (Geschäftsführerin Verband Deutsch-Japanischer Gesellschaften e.V.) und Johannes Hano (ZDF-Korrespondent in Japan). Hano hat außerdem ein Interview mit dem zur Zeit der Katastrophe amtierenden Premierminister von Japan, Naoto Kan, geführt. Der Film "Fukushima nach der Katastrophe - Alltag im Ausnahmezustand"(PHOENIX 2012) von Philip Abresch ergänzt das Thema.

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell