PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

15.12.2008 – 13:03

PHOENIX

Sendeplan 16.12.2008

Bonn (ots)

08.15	Protokoll einer Katastrophe
Das Schneechaos 1978
Film von Katja Herr, MDR/2007
09.00	Bon(n) jour Berlin mit Börse
Dieter Wonka (Leipziger Volkszeitung) und Sina Mainitz 
(ZDF-Börsenstudio Frankfurt)
09.15	Unter den Linden
Steuern rauf, Steuern runter - wer braucht mehr Geld?
Moderation: Christoph Minhoff
mit Dirk Niebel (MdB, FDP-Generalsekretär) und Dietmar Bartsch 
(Bundesgeschäftsführer DIE LINKE).
10.00	THEMA. Rechtsradikalismus
Aktuelles, Gespräche, Hintergründe und Dokumentation u.a.
(VPS 09.59)
anschl. Da ist man lieber still
Am rechten Rand der Republik
Film von Eilika Meinert, NDR/2007
(VPS 09.59)
Ende THEMA. Rechtsradikalismus
anschl. vor ORT
(VPS 10.00)
anschl.
Nicolas Sarkozy (französischer Staatspräsident) zieht Bilanz der 
EU-Ratspräsidentschaft vor dem Europäischen Parlament
Straßburg
(VPS 10.00)
13.30	Die Antwort heißt Gewalt
Film von Barbara Dickmann, Britta Buchholz, ZDF/2008
14.00	Machtpoker im Kaukasus
Russland, Georgien und der Krieg
Film von Anne Gellinek, Roland Strumpf, ZDF/2008
14.45	Fraktionssitzungen der Parteien - Aktuelles
Berlin
(VPS 14.45)
anschl. THEMA. Wirtschafts- und Finanzkrise
Aktuelles und  Hintergründe u.a.
(VPS 14.45)
anschl. Veranstaltungsreihe ''Wirtschaftspolitik aus erster Hand''
- u.a. Vortrag "Aktuelle wirtschafts- und finanzpolitische Fragen" 
von Bundeskanzlerin Angela Merkel Mannheim.
(VPS 14.45)
anschl. Pressekonferenz im Anschluss an die 
Wirtschaftsministerkonferenz der Länder, u.a. mit Jürgen Reinholz 
(Wirtschaftsminister Thüringens)
Weimar.
(VPS 14.45)
anschl. ZEIT-Matinee "Wieviel Staat braucht der Markt?". Peer 
Steinbrück (Bundesfinanzminister) über die Lehren aus der Krise im 
Gespräch mit Josef Joffe (ZEIT-Herausgeber) und Michael Naumann 
(ZEIT-Herausgeber)
Hamburg.
(VPS 14.45)
anschl. "Politikkongress 2008" - Guido Westerwelle 
(FDP-Parteivorsitzender) und Gregor Gysi (Vorsitzender Linksfraktion 
im Bundestag) stellen sich Fragen von Hans-Ulrich Jörges (Stern)
Berlin.
(VPS 14.45)
Ende THEMA. Wirtschafts- und Finanzkrise
17.45	vor ORT
(VPS 14.45)
17.45	EisZeit - Forschung in der Antarktis
(VPS 14.45)
18.00	Mission Antarktis
Unser Mann am Ende der Welt
Film von Anna Schmidt, Dirk Schneider, MDR/2008
(VPS 17.59)
18.30	Eiskalte Pracht
Auf Argentiniens gefährdeten Gletschern
Film von Christine Kruchen, Thomas Hoepker, SWR/2006
19.15	Protokoll einer Katastrophe
Das Schneechaos 1978
Film von Katja Herr, MDR/2007
20.00	Tagesschau (ARD)
mit Gebärdensprache
20.15	Die Pest - Rätsel einer Seuche
Film von John Farren, NDR/2007
Mitte des 14. Jahrhunderts raffte eine namenlose Seuche in nur vier 
Jahren ein Drittel der Bevölkerung Europas dahin. Ende des 19. 
Jahrhunderts konnte der Erreger erstmals isoliert und ein Impfstoff  
entwickelt werden. Doch unter Historikern und Medizinern mehren sich 
die Zweifel, dass es wirklich die Beulenpest war, die im Mittelalter 
über 25 Millionen Menschen den Tod brachte. Der Film erzählt die 
Geschichte der tödlichen Seuche und berichtet über den Streit um 
ihren wahren Hintergrund.
21.00	Die Krankenfabrik
Patienten in Not - Schwestern am Limit
Film von Sylvia Nagel, Thomas Reutter, SWR/2008
Zehn Minuten für 15 Patienten: beim Waschen helfen, Essen und 
Medikamente verteilen. Für Schwester Bettina Allen der tägliche 
Wahnsinn. Die Dokumentation zeigt den Alltag in einer deutschen 
Klinik. Die Autoren haben eine Woche lang Schwestern und Patienten 
begleitet. Dabei haben sie Erschreckendes erlebt.
21.45	heute-journal (ZDF)
mit Gebärdensprache
22.15	PHOENIX Runde
Mit Vollgas in die Krise - Wer rettet die Autobranche?
mit Laurenz Meyer (CDU), Bärbel Höhn (B´90/Grüne), Prof. Henning
Klodt (Institut für Weltwirtschaft), Helmut Becker (Institut für
Wirtschaftsanalyse)
Moderation: Gaby Dietzen-Schlösser
23.00	der TAG
Moderation: Michael Kolz
u.a.
(VPS 23.00)
23.00	Wirtschaftsministerkonferenz der Länder
(VPS 23.00)
00.00	PHOENIX Runde
Mit Vollgas in die Krise - Wer rettet die Autobranche?
mit Laurenz Meyer (CDU), Bärbel Höhn (B´90/Grüne), Prof. Henning
Klodt (Institut für Weltwirtschaft), Helmut Becker (Institut für
Wirtschaftsanalyse)
Moderation: Gaby Dietzen-Schlösser
Thema. Abgetaucht
00.45	Die fantastische Reise mit dem Golfstrom
1. Teil: Europa im Wärmebad
Film von Sigurd Tesche, WDR/2004
Die Existenz des Golfstroms war schon den spanischen Seefahrern im 
16. Jahrhundert bekannt, und doch wartet er immer wieder mit neuen 
Rätseln und Überraschungen auf. Der Film begleitet seinen 
ungewöhnlichen Wasserlauf und taucht tief hinab in unerforschte 
Schichten.
01.30	Die fantastische Reise mit dem Golfstrom
2. Teil: Absturz im Eismeer
Film von Sigurd Tesche, Volker Arzt, WDR/2004
Im zweiten Teil folgt der Film einem geheimnisvollen Sog, der den 
wärmenden Golfstrom nach Norden zieht.
02.15	Beschützte Riffe
Sanfter Tauchtourismus am Roten Meer
Film von Günther Henel, SWR/2007
Das Rote Meer ist schon lange ein Dorado für Taucher aus aller Welt, 
und der Tourismus fordert seinen Tribut: riesige Hotelanlagen direkt 
am Riff. Hossam Helmy kaufte vor rund zehn Jahren Land in Marsa Alam 
mit direktem Zugang zum Meer. Er nannte es Ecolodge Marsa Shagra. Von
hier aus sind es nur ca. 25 Minuten Fahrt im Speedboot zum berühmten 
Elphinstone Riff. Die Taucher, die nach Marsa Shagra kommen, halten 
sich strikt an die Regeln eines sanften Tauchtourismus.
03.00	Tauchtiefe 1000
Mit der "Meteor" auf Expedition im Nordatlantik
Film von Reimund Belling, NDR/2005
04.00	Der blutende See
Expedition zum Grund des Alatsees
Film von Florian Guthknecht, BR/2005
04.45	Im Zaubergarten der Korallen
Wracks am Südsinai
Film von Günther Henel, Eberhard Weiß, SWR/2007
05.30	Jagd auf den weißen Hai
Film von Raimund Kusserow, Sophie Kill, SWR/2004
Auf der UN-Konferenz zur Erhaltung wild lebender wandernder Tierarten
2002 wurde der Weiße Hai als stark gefährdet eingestuft. Seitdem ist 
die Jagd auf ihn verboten. Doch mittlerweile muss das Tier eine 
andere Jagd über sich ergehen lassen: Sensationslüsterne Touristen 
tauchen vor der Küste Südafrikas in einem Käfig in die Fanggründe des
Weißen Hais hinab.
06.00	Eis aus der Tiefe
Klimaforschung am Meeresgrund
Film von Achim Pollmeier, ZDF / Arte/2007
Gerhard Bohrmann, Meeresgeologe und Professor am Bremer 
Forschungszentrum "marum" macht sich mit einem internationalen 
Expertenteam auf ins östliche Mittelmeer. Dort suchen die 
Wissenschaftler nach einem Stoff, der noch weitgehend unerforscht 
ist: Methanhydrat
06.45	Die Kraken vom Stromboli
Film von Sigurd Tesche, WDR/2007
Ende Thema. Abgetaucht
07.30	Die Pest - Rätsel einer Seuche
Film von John Farren, NDR/2007
Mitte des 14. Jahrhunderts raffte eine namenlose Seuche in nur vier 
Jahren ein Drittel der Bevölkerung Europas dahin. Ende des 19. 
Jahrhunderts konnte der Erreger erstmals isoliert und ein Impfstoff  
entwickelt werden. Doch unter Historikern und Medizinern mehren sich 
die Zweifel, dass es wirklich die Beulenpest war, die im Mittelalter 
über 25 Millionen Menschen den Tod brachte. Der Film erzählt die 
Geschichte der tödlichen Seuche und berichtet über den Streit um 
ihren wahren Hintergrund.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell