PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

29.08.2008 – 13:14

PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Montag, 01.09.2008

Bonn (ots)

08.15	Die englische Südküste
Miss Marples Riviera
NDR/2007
Noch ist er lebendig - der Charme der englischen Riviera. Zumindest 
so lange auf Burgh Island noch in Smoking und Abendkleid diniert 
wird. "Englische Riviera" heißt der bekannteste Teil von Devons 
Küste. Idyllische Fischerdörfer, mondäne Badeorte und raue 
Steilklippen wurden zum Schauplatz unzähliger Agatha Christie-Romane.
09.00	Bon(n) jour Berlin mit Börse
Friedrich Thelen (freier Journalist) und Michael Best 
(ARD-Börsenstudio Frankfurt)
09.15	Im Dialog
Moderation: Alexander Kähler
Gast: Wolfgang Overath
09.45	Bon(n) jour Berlin
Friedrich Thelen (freier Journalist)
10.00	Anne Will
Politische Talkshow
11.00	Zusammenfassung Parteitag  DIE LINKE Hessen mit u.a.  
Aussprache zum Grundsatzreferat und zum Leitantrag mit 
Beschlussfassung über den Leitantrag
Lollar/Gießen.
(VPS 11.00)
anschl. Sommerinterview
Claudia Roth (Vorsitzende B'90/Grüne) im Gespräch mit Ulrich 
Deppendorf und Joachim Wagner
(VPS 11.00)
12.30	Abschieds-Pressetalk mit Oliver Kahn (Ex-Nationaltorwart)
München.
(VPS 11.00)
13.00	Pressekonferenz CDU mit Ronald Pofalla (Generalsekretär)  im
Anschluß an die Präsidiumssitzung
Berlin.
(VPS 11.00)
13.30	Pressekonferenz SPD im Anschluß an die Präsidiumssitzung
Berlin.
(VPS 11.00)
60. Jahrestag Parlamentarischer Rat
14.00	Unser Jahrhundert - Deutsche Schicksalstage
So entstand die Bundesrepublik
Film von Ralf Piechowiak, Susanne Stenner, ZDF/1999
(VPS 13.59)
14.45	Aktuelles zum EU-Sondergipfel zur Lage im Kaukasus
Brüssel.
(VPS 14.45)
anschl. Pressekonferenzen der Parteien zu aktuellen Themen
Berlin.
(VPS 14.45)
anschl. "Die Bundesrepublik wird 60 - Gehört das Grundgesetz zum 
alten Eisen?" - Veranstaltung der Staatskanzlei des Landes 
Nordrhein-Westfalen
Bonn.
(VPS 14.45)
anschl. Pressekonferenz des Stiftungsrates der Bayreuther 
Festspiele evtl. mit einer Entscheidung über die neue 
Festspielleitung mit u.a. Toni Schmid (Stiftungsrats-Vorsitzender), 
Karl Gerhardt Schmidt (Vorsitzender der "Gesellschaft der Freunde") 
und Michael Hohl (Oberbürgermeister)
Bayreuth.
(VPS 14.45)
18.00	Abgeschoben und Alleingelassen
Die Leidensgeschichte traumatisierter Polizisten
Film von Markus Rosch, Oliver Bendixen, BR/2008
18.30	Big Sur - Die wilde Küste Kaliforniens
Film von Bruce Reitherrmann, Dominic Weston, WDR/2007
Raue See und wilde Küste  - ein nur 150 Kilometer langes Gebiet 
zwischen Los Angeles und San Francisco. Scheinbar unberührte Natur - 
und doch wäre dieser Teil Kaliforniens fast durch Menschenhand 
zerstört worden...
19.15	Im Zaubergarten der Korallen
Wracks am Südsinai
Film von Günther Henel, Eberhard Weiß, SWR/2007
Das Rote Meer zählt zu den schönsten Tauchrevieren der Welt. Die 
Korallenriffe sind einmalig. Zwischen der Sinaihalbinsel und der 
Küste Ägyptens liegen die Inseln Shadwan und Gubal. Dazwischen führt 
eine schmale Wasserstraße: die Straße von Gubal. Unzählige Schiffe 
sind hier im Laufe der Jahrhunderte auf das Riff gefahren und 
gesunken.
20.00	Tagesschau (ARD)
mit Gebärdensprache
20.15	Unsere 60er Jahre - Wie wir wurden, was wir sind
1/6: Mutterliebe
Film von Michael Wulfes, HR/PHOENIX/2007
Mauerbau und Mondlandung, Studentenproteste und Prager Frühling, der 
Besuch John F. Kennedys in Berlin und dessen Ermordung - Bilder, die 
sich im kollektiven Gedächtnis an die 60er Jahre eingebrannt haben. 
Die Erinnerung an dieses Jahrzehnt wird vor allem von seinem Ende 
bestimmt:  Die "60er Jahre" sind besonders im Westen die Jahre der 
wilden Rebellion, der Beat-Musik und der freien Liebe. Doch wie sah 
der Anfang aus? Und was trennte und verband die Deutschen in Ost und 
West? Antworten finden wir in den Erinnerungen der Menschen, die 
diese Zeit bewusst erlebt haben.
21.00	Unsere 60er Jahre - Wie wir wurden, was wir sind
2/6: Heimatland
Film von Michael Wulfes, HR/PHOENIX/2007
Vor dem Mauerbau 1961 verlassen jeden Monat Tausende Menschen ihre 
Heimat DDR in Richtung Bundesrepublik. Der 16jährige Jürgen Werner 
lässt Pflegeeltern, Freunde und den Job als Traktorist in der LPG 
zurück, um im Westen erst seine leibliche Mutter und dann sein Glück 
zu suchen. Er ist jung, er will arbeiten und er will etwas von der 
Welt sehen.
21.45	heute-journal (ZDF)
mit Gebärdensprache
22.15	Unter den Linden
Moderation: Michael Hirz
Thema und Gäste: Hotline 01802-8217 (pro Anruf aus dem deutschen 
Festnetz 6 Cent)
23.00	der TAG
Moderation: Michael Krons
(VPS 23.00)
EU-Sondergipfel zur Lage im Kaukasus
(VPS 23.00)
00.00	Unter den Linden
Moderation: Michael Hirz
Thema und Gäste: Hotline 01802-8217 (pro Anruf aus dem deutschen 
Festnetz 6 Cent)
00.45	Die Schätze des Vatikans
Film von Pavel Pitera, Krzysztof Talcewski, Arte F/2006
Die Dokumentation beschäftigt sich mit der Geschichte des Vatikans 
von den Anfängen bis zur Gegenwart. Darüber hinaus liefert sie die 
bedeutendsten Eckdaten der römisch-katholischen Kirchengeschichte. 
Das Filmteam führte Gespräche mit Wissenschaftlern, Kunst- und 
Kirchenhistorikern, aber auch mit Journalisten und Vatikanexperten 
aus ganz Europa. Den Filmemachern wurde außergewöhnlich großzügiger 
Zugang zu den wertvollen Schätzen der Vatikanstadt gewährt.
02.15	Magische Orte
Mexiko - Die rätselhafte Welt der Maya
Film von Thomas Hies, Daniela Hoyer, ZDF/2005
03.00	Magische Orte
Granada - Zauber aus 1001 Nacht
Film von Martin Thoma, ZDF/2005
03.45	Magische Orte
Ägypten - Die Wunder des Nils
Film von Christel Fromm, ZDF/2005
04.30	Magische Orte
Island - Im Bann der Naturgewalten
Film von Antje Christ, ZDF/2005
05.10	Magische Orte
Mexiko - Die rätselhafte Welt der Maya
Film von Thomas Hies, Daniela Hoyer, ZDF/2005
06.00	Legendäre Zugreisen
1/3: Peru: Auf Schienen ins Reich der Inka
Film von Marcus Niehaves, ZDF/2004
06.45	Legendäre Zugreisen
2/3: Turksib - Die Seidenstraße auf Schienen
Film von Stephan Kühnrich, ZDF/2004
07.30	Legendäre Zugreisen
3/3: Rajasthan - Unterwegs auf Schienen zu den Maharadschas
Film von Renate Beyer, ZDF/2004

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell