Asklepios Kliniken

Rune Hoffmann wird neuer Kommunikationschef bei Asklepios

Rune Hoffmann wird neuer Kommunikationschef bei Asklepios
Rune Hoffmann. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/65048 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Asklepios Kliniken"

Hamburg (ots) - Rune Hoffmann (42) wechselt zum 1. Februar 2015 zur Asklepios Kliniken GmbH, wo er den Unternehmensbereich Kommunikation und Marketing der gesamten Unternehmensgruppe verantworten wird. Er tritt die Nachfolge von Rudi Schmidt an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende Dezember 2014 verlassen hat, um bei der Firma Molecular Health GmbH in Heidelberg den Bereich Corporate Communications & Public Affairs zu übernehmen.

Rune Hoffmann kommt von der HSH Nordbank, für die er bis Ende 2014 als Abteilungsdirektor die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet hat. Nach Abschluss seines Studiums der Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg begann er seine berufliche Laufbahn 1999 als Redakteur beim Axel-Springer Verlag. Später arbeitete Herr Hoffmann als Wirtschaftskorrespondent in Frankfurt für verschiedene Publikationen des Münchener Finanzen Verlags. Im Jahr 2002 trat er in die Unternehmenskommunikation der Börse Stuttgart AG ein, für die er in verantwortlicher Position bis zu seinem Wechsel zur HSH Nordbank im Jahr 2007 tätig war.

Pressekontakt:

Kontakt für Rückfragen
Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Tel.: (0 40) 18 18-82 66 36
E-Mail: presse@asklepios.com
24-Stunden-Rufbereitschaft der Pressestelle: (040) 1818-82 8888

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder YouTube:
www.asklepios.com
www.facebook.com/asklepioskliniken
www.youtube.com/asklepioskliniken

Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Asklepios Kliniken

Das könnte Sie auch interessieren: