Das könnte Sie auch interessieren:

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

27.08.2007 – 09:35

BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Fachhochschule Aachen: Baubeginn für den Campus Jülich

    Aachen (ots)

NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesforschungsministerium, Thomas Rachel, setzen am Mittwoch, 29. August 2007 um 13:00 Uhr den ersten Spatenstich für den neuen Campus Jülich der Fachhochschule Aachen in der Heinrich-Mußmann-Straße, 52428 Jülich. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) investiert laut Plankosten 57 Millionen Euro am Standort Jülich.

    Es entsteht ein kompletter Campus inklusive Mensa und Bibliothek für die gut 2.000 Jülicher Studierenden. Zum Frühjahr 2009 soll der nach modernstem Energiestandard gebaute Campus Jülich mit einer Mietfläche von 23.000 Quadratmetern bezugsfertig sein. Um den Campus-Charakter noch zu unterstreichen, wird auch das Umfeld gestaltet. Auf dem zehn Hektar großen Gelände wird eine öffentlich zugängliche Parklandschaft mit Baumreihen angelegt.

    Neben Minister Pinkwart und Staatssekretär Rachel sind mit einem Redebeitrag vertreten: Prof. Dr. Manfred Schulte-Zurhausen, Rektor der Fachhochschule Aachen Heinrich Stommel, Bürgermeister der Stadt Jülich Prof. Dr. Angelika Merschenz-Quack, Dekanin des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften und Technik Ferdinand Tiggemann, Geschäftsführer des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW Harald K. Lange, Leiter der BLB-Niederlassung Aachen

Pressekontakt:
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Aachen
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Bernd Klass
Kopernikusstr. 2-10, 52074 Aachen
Telefon: +49 2421 488-183
Telefax: +49 2421 488-223
E-Mail: bernd.klass@blb.nrw.de
www.blb.nrw.de

-----------------------------
Fachhochschule Aachen
Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Dr. Roger Uhle
Kalverbenden 6, 52066 Aachen
Telefon: +49 241 6009 51064
Telefax: +49 241 6009 51091
E-Mail: team-pressestelle@fh-aachen.de
www.fh-aachen.de

Original-Content von: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW