Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BDH - Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie mehr verpassen.

06.03.2017 – 10:01

BDH - Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie

Einladung zum Pressefühstück auf der ISH Energy 2017
Markt- und Technologietrends auf der ISH Energy und Status quo der Energiewende

Frankfurt (ots)

Die Messe Frankfurt und der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) laden ein zum Pressefrühstück.

"Markt- und Technologietrends auf der ISH Energy und Status quo der Energiewende"

Mittwoch, 15. März 2017
9:00 Uhr bis 10:00 Uhr 
in der Lounge des Technologie- und Energie-Forums
auf der Galleria 1 Nord 

Der Abteilungsleiter für Energiepolitik im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Thorsten Herdan steht Ihnen als Gesprächspartner zum Status quo der Energiewende zur Verfügung. Manfred Greis, BDH-Präsident, berichtet über Markt- und Technologietrends im Wärmemarkt. Iris Jeglitza-Moshage, Geschäftsleitung Messe Frankfurt Exhibition GmbH, berichtet über die Entwicklung der ISH Energy. Die Einleitung und die Moderation übernimmt BDH-Hauptgeschäftsführer Andreas Lücke.

Das Pressefrühstück findet in der Lounge des Technologie- und Energie-Forums der ISH Energy statt. Dieses wird von der Messe Frankfurt und dem BDH organisiert und von 13 weiteren Verbänden und Organisationen unterstützt. Das Forum befindet sich zwischen den Hallen 8 und 9 auf einer Fläche von 450 m2. Die persönliche Schirmherrschaft über das Technologie- und Energie-Forum übernimmt Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie.

Nach dem Pressefrühstück besteht Gelegenheit, das Technologie- und Energie-Forum zu besichtigen.

Bitte melden Sie sich bis zum 13. März 2017 per Mail an czylwik@vme-energieverlag.de.

Mit der schriftlichen Bestätigung Ihrer Teilnahme und der Akkreditierung bei der Messe Frankfurt erhalten Sie bereits um 8:45 Uhr Einlass über alle Eingänge.

Akkreditierung bei der Messe Frankfurt im Bereich "Für Journalisten" unter: www.messefrankfurt.com

Pressekontakt:

VME - Verlag und Medienservice Energie
Ute Czylwik, +49 30 20 14 308-27
czylwik@vme-energieverlag.de

Original-Content von: BDH - Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BDH - Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie
Weitere Storys: BDH - Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie