Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

26.11.2004 – 12:24

3sat

3sat
Gitte, Wencke, Siw: „Die Show“
Die Schlager-Koeniginnen in 3sat
Am Samstag, 4. Dezember 2004, 20.15 Uhr
Erstausstrahlung

    Mainz (ots)

Als Gitte Haenning, Wencke Myhre und Siw Malmkvist diesen Sommer in Deutschland ihr erstes gemeinsames Programm präsentierten, fand die Show so einen reißenden Absatz, dass sie für den gesamten Januar 2005 gleich noch einmal nach Berlin ins „Tipi“ gebucht wurden. In 3sat sind sie schon Anfang Dezember zu sehen.

    Die drei Schlager-Königinnen präsentieren mit „Gitte, Wencke, Siw: Die Show“ Schlager, Evergreens und Medleys, inszeniert von Regisseur Hans Marklund unter der musikalischen Leitung von Anders Eljas. Hinzu kommt eine gehörige Portion Humor und eine geballte Ladung Spielfreude, mit der die Künstlerinnen ihre Hits, ihre Lieblingslieder und auch Folkloristisches zum Besten geben. Bei der Aufzeichnung im September beim 3satfestival verwandelten sie das 3sat-Zelt in einen Showpalast.

    Mit dem Ohrwurm „Ich will ’nen Cowboy als Mann“ gelang der Dänin Gitte Haenning 1963 der große Durchbruch in Deutschland. Den deutschen Hit des Jahres 1964 hatte die Schwedin Siw Malmkvist mit „Liebeskummer lohnt sich nicht“. 1966 gewann Wencke Myhre den ersten Platz beim Deutschen Schlagerfestival in Baden Baden mit „Beiss nicht gleich in jeden Apfel". Damit hatte Deutschland drei skandinavische Schlagerstars, die Showgeschichte schrieben und alle bis heute erfolgreich sind. Gitte hat sich inzwischen als Blues- und Jazzsängerin einen Namen gemacht, Siw Malmkvist ist in Skandinavien ein gefragter Showstar und Schauspielerin am Stockholmer Theater. Wencke Myhre brillierte zuletzt mit dem Album „Viva la Diva" mit Liedern von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Hildegard Knef.

    Redaktionshinweis: Weitere Informationen zu Kabarett in 3sat erhalten Sie im Internet unter http://www.3sat.de, im Pressetreff unter www.pressetreff.3sat.de, Fotos erhalten Sie beim ZDF- Bilderdienst unter http://bilderdienst.zdf.de, unter der Nummer 06131 – 706100 sowie per Email unter bilderdienst@zdf.de.

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Christine Eckert (06131 – 706322) Mainz, 26. November 2004

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3sat
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: 3sat