3sat

Theater: Ein Fest!
In sechs Teilen mit Nina Sonnenberg zu europäischen Theaterfestivals
"Mit Begeisterung ist man unschlagbar"

Mainz (ots) -

ab Samstag, 19. Juli 2014, 19.30 Uhr
Erstausstrahlung 

3sat startet am Samstag, 19. Juli, die sechsteilige Reihe "Theater: Ein Fest!". Moderatorin Nina Sonnenberg besucht europaweit Festivals der freien, jungen Theaterszene. Von Hamburg bis Lissabon reist sie durch viele Städte und stellt Theaterfestivals vor, die Raum für innovative Darbietungen und Kreativität bieten.

Das Besondere, das "Theater: Ein Fest!" dabei einfängt, ist, dass bei Festivals Theater geguckt, über Theater gesprochen und Theater gefeiert wird. Theater und Fest gehören dort untrennbar zusammen - mit Konzerten, Partys, Diskussionen. Ein Festival besucht man nicht nur für eine Vorstellung, hier bleiben die Besucher Tage und Nächte lang. So enden auch Nina Sonnenbergs Abende spät, aber "das macht nichts", freut sie sich, "die Tage sind zwar lang, aber toll. Ich mag das: extrem da sein." Und weiter sagt sie im Interview im neuen "3sat TV- & Kulturmagazin" (3/2014): "Es ist ein Geschenk, in ein Theaterstück zu gehen und gleich danach den Regisseur fragen zu können, warum er das so und so gemacht hat." Quirlig und voll Begeisterung wirft sich Nina Sonnenberg mitten rein in den Festival-Wirbel und befragt Akteure, Zuschauer und Fans nach ihren persönlichen Abenteuern.

Die erste Folge am Samstag, 19. Juli, 19.30 Uhr, führt Nina Sonnenberg nach Hamburg, wo in diesem Jahr die "Tanzplattform Deutschland" stattfindet. Das Festival ist eine Bestenschau des Tanzes. Eingeladen wurden die zwölf interessantesten Tanzproduktionen, ausgewählt von einer Fachjury. Nina Sonnenberg trifft weltberühmte Choreografen wie die Amerikanerin Meg Stuart und den Franzosen Laurent Chétouane, aber auch Newcomer, wie die junge Israelin Zufit Simon, die in ihrem choreografischen Rockkonzert "I like to move it" mit und auf Lautsprecherboxen tanzt. Die Vibrationen der Musik sind dabei Teil ihrer Choreografie. Außerdem gibt es ein "Pitching", bei dem junge Tänzer ihre Arbeit vorstellen.

Weiter geht es mit "Theater: Ein Fest" nach München, Mannheim, Lissabon, Avignon und Wien. Bei so viel Theater fürs Fernsehen und so viel lustvollen, mutigen und manchmal auch lustigen Performances ist Nina Sonnenberg in ihrem Element: "Theater ist mein Hobby. Wenn man etwas Interesse und Begeisterung für etwas hat, ist man unschlagbar."

Weitere Sendetermine von "Theater: Ein Fest!": 

Samstag, 26. Juli, 19.30 Uhr
Theater: Ein Fest! (2/6)
Radikal Jung, München 

Samstag, 2. August, 19.30 Uhr
Theater: Ein Fest! (3/6)
Theater der Welt, Mannheim 

Samstag, 9. August, 19.30 Uhr
Theater: Ein Fest! (4/6)
Alkantara Festival, Lissabon 

Samstag, 16. August, 19.30 Uhr
Theater: Ein Fest! (5/6)
Festival d'Avignon 

Samstag, 23. August, 19.30 Uhr
Theater: Ein Fest! (6/6)
ImPulsTanz Wien 

Hinweis für Journalisten: "Weitere Informationen zu allen sechs Teilen und Video-Streams erhalten Sie im 3sat-Pressetreff unter dieser URL: https://pressetreff.3sat.de/start/artikel/theater-ein-fest/

Pressekontakt:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
+49 (0) 6131 - 701 6261
bernhard.p@3sat.de

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: