Das könnte Sie auch interessieren:

Finale! Wer gewinnt die erste Staffel von "The Voice Senior"? Das TV-Publikum entscheidet live in SAT.1 - am Freitag um 20:15 Uhr

Unterföhring (ots) - Rock'n'Roller vs. Soul-Lady. Opern-Liebhaber vs. Schlagerfan. Whitney Houston vs. Marlene ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

07.07.2002 – 12:00

Axel Springer SE

Schlager-Star Mary Roos, 53, in BILD der FRAU über ihre neue Liebe: "Wichtig ist, ob Du mit einem Partner das Badezimmer teilen kannst!"

    Hamburg (ots)

Vier Jahre war sie solo - jetzt ist Mary Roos
wieder verliebt. In der neuen Ausgabe von BILD der FRAU verrät die
Schlagersängerin, dass die Liebe zu ihrem neuen Freund Ernst (er ist
Immobilienmakler) bei ihr aber nicht wie ein Blitz einschlug, sondern
sich erst langsam entwickelte: "Ernst war erst überhaupt nicht mein
Typ. Aber er ist es geworden..."
    
    Beim Elternsprechtag ihres Sohnes Julian ist sie dem 59-Jährigen
zum ersten Mal begegnet: "Und ein paar Tage später rief er bei mir zu
Hause an und sagte, er sei zufällig in Hamburg. Aber so zufällig wars
nicht..."
      
    Die Schlagersängerin in BILD der FRAU über den neuen Mann in ihrem
Leben: "Ernst ist nicht schüchtern, aber er mag keinen großen Rummel
um seine Person. Er ist im Beruf ein abgebrühter, harter Manager,
aber privat ein sehr empfindsamer, ein sehr einfühlsamer Mensch. Wie
ich!"
    
    Mary Roos war zwar zweimal verheiratet und zuletzt zehn Jahre mit
dem Kameramann Andreas Heller ohne Trauschein zusammen. Unter einem
Dach gelebt hat sie nur mit ihrem ersten Mann Pierre Scardin. Und das
ist 25 Jahre her. Mit Ernst kann sie sich ein gemeinsames Heim
vorstellen, braucht aber noch Zeit: "Wir sind noch in der Testphase,
Ernst und ich. Wichtig ist, sich Zeit zu lassen. Rücksicht zu nehmen.
Den anderen so anzunehmen, wie er ist. Mit allen Macken. Wichtig ist,
ob du mit einem Partner das Badezimmer teilen kannst. Das
Schlafzimmer ist gar nicht der intimste Raum. Morgens im Bad spürst
du, wie du dich wirklich mit dem anderen fühlst..."
    
    Das komplette Interview erscheint in der neuen BILD der FRAU, ab
8. Juli 2002 im Handel. Zitate nur unter Nennung der Quelle "BILD der
FRAU" zur Veröffentlichung frei.
    
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt: Silvie Rundel
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23
E-Mail: srundel@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Axel Springer SE
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung