Axel Springer SE

Autotuning mit neuem Outfit und mehr Umfang

    Hamburg (ots) - Das Tuning-Magazin AUTOTUNING aus dem AS Auto
Verlag präsentiert sich mit der Mai-Ausgabe, ab morgen im Handel,
inhaltlich und optisch überarbeitet. Im Zuge des Relaunch wurde zudem
die Seitenzahl um 16 Seiten auf 124 erhöht.
    
    Das neue Heft AUTOTUNING stellt sich in einem neuen und frischen
Layout dar. Neue Rubriken sollen die Themenvielfalt des
Tuning-Magazins erweitern, das Konzept abrunden und den Lesespaß
erhöhen. Zusätzliche Rubriken sind zum Beispiel exklusive Track-Tests
von PS-starken Rennwagen und Tuningfahrzeugen sowie der
Computerspiele-Test.
    
    Weiterhin werden Abenteuer- und Lifestyle-Themen wie Ausfahrten
mit Formel-1- und Nascar-Boliden, Storys über Dragster und Eisrennen
aufgegriffen. Die Sparte Tuning-Treffen wurde ebenfalls erheblich
ausgebaut, um eine noch stärkere Leser-Blatt-Bindung zu erreichen.
Ebenfalls neu ist das AUTOTUNING-Girl des Monats, welches nicht nur
einmalig in einem Steckbrief vorgestellt wird, sondern durch das
gesamte Heft führt.
    
    Ein großer Kleinanzeigenmarkt rundet das Heftkonzept optimal ab.
    AUTOTUNING geht mit einer Druckauflage von rund 100 000 Exemplaren
und einem Verkaufspreis von 3,00 Euro in den Handel.
    
    
    
ots Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt und Coverbestellung: Silvie Rundel
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23
E-Mail: srundel@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: