Axel Springer SE

goFeminin.de stärkt Vermarktung und erweitert Geschäftsführung

    Berlin (ots) - Marc Schmitz in Geschäftsführung berufen / Vermarktung künftig durch Axel Springer Media Impact und Onmeda / Axel Springer AG erhöht Anteil an auFeminin.com auf 79,7 Prozent

    Zusätzlich zu seiner Tätigkeit beim Gesundheitsportal Onmeda, ist Marc Schmitz, 34, in die Geschäftsführung der goFeminin.de GmbH berufen worden. Gemeinsam mit der goFeminin.de-Geschäftsführerin Doris Wiedemann soll er die Weiterentwicklung des erfolgreichsten deutschen Frauenportals vorantreiben. In seiner neuen Funktion verantwortet Schmitz den Geschäftsbetrieb des Gesundheitsportals und die Vermarktung beider Websites. Der Schwerpunkt von Doris Wiedemann liegt auch künftig auf der inhaltlichen und konzeptionellen Weiterentwicklung von goFeminin.de sowie den Marketing-Aktivitäten für beide Portale. Darüber hinaus bleibt sie als Verlagsleiterin New Media bei Axel Springer Mediahouse München tätig.

    Um die Synergien beider Angebote künftig optimal zu nutzen, wird die gemeinsame Vermarktung bei Onmeda in Köln gebündelt. Das Onmeda Sales-Team verfügt über umfassende Erfahrung in der Spezialvermarktung von Webseiten, etwa durch Sonderwerbeformen, Integrationen und Specials im Gesundheits-, Fast Moving Consumer Goods-, Food-, Mode- und Beauty-Umfeld. Zusätzlich werden beide Portale auch über Axel Springer Media Impact vermarktet. Die goFeminin.de GmbH hat das Gesundheitsportal Onmeda.de im Juni 2008 von der OnVista Media GmbH erworben.

    Inzwischen hat die Axel Springer AG ihren Anteil am führenden europäischen Frauenportal auFeminin.com, der französischen Muttergesellschaft von goFeminin.de, von 74 Prozent auf 79,7 Prozent aufgestockt. Das Unternehmen nutzt den derzeit attraktiven Aktienkurs für einen weiteren Ausbau seiner Mehrheitsbeteiligung und unterstreicht mit dem Zukauf zudem die zentrale Bedeutung von auFeminin.com im Rahmen der internationalen Digitalisierungsoffensive. Bereits im Mai 2008 hatte die Axel Springer AG ihren Anteil an auFeminin.com um sechs Prozentpunkte erhöht.

    goFeminin.de ist die deutschsprachige Website von auFeminin.com, Europas führender Online-Plattform für die weibliche Zielgruppe. Sie bietet ein breites Spektrum an Online-Informationen, Diensten und Communities zu Themen wie Trends und Fashion, Beauty, Fitness, Gesundheit und Psychologie. Der deutsche Auftritt www.goFeminin.de ist mit einer Reichweite von 1,89 Millionen Unique Users (AGOF Internet Facts I/2008) und mehr als 48 Millionen Page Impressions (IVW 07/08) Marktführer im Segment der Frauenportale.

    www.onmeda.de ist eines der führenden Gesundheitsportale in Deutschland. Das Angebot erzielt derzeit monatlich 11,22 Millionen Page Impressions, 1,85 Millionen Visits (IVW 07/08) und erreicht 830.000 Unique User (AGOF Internet Facts I/2008). Als beliebtester Gesundheitsratgeber im deutschen Internet bietet Onmeda wissenschaftlich fundierte und verständlich aufbereitete Informationen zu allen Fragen rund um Gesundheit und Wohlbefinden.

Pressekontakt:
Christian Garrels
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 51
christian.garrels@axelspringer.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: