Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle

02.10.2019 – 16:22

CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät den Betreiber von Serviced Apartments, STAYERY, bei Vereinbarung einer langfristigen strategischen Zusammenarbeit mit CBRE Global Investors und CR Investment

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät den Betreiber von Serviced Apartments, STAYERY, bei Vereinbarung einer langfristigen strategischen Zusammenarbeit mit CBRE Global Investors und CR Investment
  • Bild-Infos
  • Download

CMS berät den Betreiber von Serviced Apartments, STAYERY, bei Vereinbarung einer langfristigen strategischen Zusammenarbeit mit CBRE Global Investors und CR Investment

London - STAYERY, ein in Deutschland ansässiger Betreiber von Serviced Boutique Apartments, hat mit einem Joint Venture, bestehend aus CBRE Europe Value Partners 2 (EVP2), einem von CBRE Global Investors verwalteten Value-Add-Fonds, und dem strategischen Investor und Asset Manager CR Investment Management eine langfristige strategische Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Serviced Apartments in Deutschland vereinbart.

STAYERY hat Deutschlands wachsende Großstädte als attraktiven Markt identifiziert und bietet insbesondere jungen Berufstätigen eine innovative Unterkunft auf Zeit mit dem Komfort einer Wohnung und dem Service eines Hotels. Die Projektenwicklungen, die von dem Joint Venture finanziert werden, konzentrieren sich auf Städte, in denen bedeutende Unternehmenscluster angesiedelt oder unterentwickelte Hotelmärkte vorzufinden sind. Zudem liegt der Fokus auf Städten mit Universitäten. Das erste STAYERY-Haus hat im Januar 2019 in Berlin eröffnet. Weitere Apartmenthäuser entstehen aktuell in Köln, Frankfurt und Bielefeld.

STAYERY wird schon seit längerem von CMS Berlin gesellschaftsrechtlich sowie im IP-Recht beraten. Das Berliner Büro konnte nun erstmals auch seine Real-Estate-Kompetenz einbringen.

CMS Deutschland

Dr. Andreas Otto, Partner

Johannes Bescher, Senior Associate, beide Real Estate & Public

- ENDE -

Pressekontakt:

Finn Wehr
Public & Media Relations Manager
E: finn.wehr@cms-hs.com
T: +49 30 20360 2255
F: +49 30 20360 288 2255

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B)
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Über CMS in Deutschland:
CMS ist in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des 
Wirtschaftsrechts. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare beraten 
mittelständische Unternehmen ebenso wie Großunternehmen in allen Fragen des 
nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. CMS Deutschland verfügt über 
Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Hongkong,
Moskau, Peking und Shanghai.

Weitere Informationen finden Sie unter cms.law.

Über CMS:
Im Jahr 1999 gegründet, ist CMS, gemessen an der Anzahl der Rechtsanwälte, heute
eine der zehn führenden internationalen Kanzleien (Am Law 2018 Global 100) mit 
einem breiten Angebot an spezialisierter Beratung. Mit mehr als 4.500 
Rechtsanwälten und rund 70 Büros in über 40 Ländern verfügt CMS über eine 
langjährige lokale sowie auch grenzübergreifende Expertise. Zu den CMS-Mandanten
gehören etliche der in den Listen Fortune 500 und FT European 500 vertretenen 
Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX-30-Unternehmen.
Die breit gefächerte Expertise von CMS erstreckt sich auf insgesamt 19 
Praxisbereiche und Branchen, darunter Corporate/M&A, Energy, Funds, 
Lifesciences, TMC (Technology, Media & Communications), Tax, Banking & Finance, 
Commercial, Competition & EU, Dispute Resolution, Employment & Pensions, 
Intellectual Property sowie Real Estate & Construction.

CMS-Standorte: cms.law/locations