Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Schluss mit lustig
Kommentar zum Sauftourismus am Ballermann

Regensburg (ots) - Lange hat Palma vom Sauftourismus profitiert. Dass der Bürgermeister nach den jüngsten Exzessen durchgreifen will, ist nachvollziehbar - aber auch ein wenig ungerecht. Er müsste ebenso seine Wirte an die Zügel nehmen. Wer Sangria aus Eimern verkauft, lockt kein Fünf-Sterne-Publikum an. Sonnenklar: Rechte Parolen sind inakzeptabel. Da ist Schluss mit lustig. Das sahen im Juni auch die übrigen Bierkönig-Gäste so und skandierten "Nazis raus", bis die üblen Hetzer samt Reichskriegsflagge vor die Tür gesetzt waren. Die verblendeten Dummköpfe waren gottseidank in der Minderheit. Braven Urlaubern, die ihr Malle lieben und sich zu Unrecht auf der Anklagebank sehen, sei zum Trost gesagt: Die Deutschen zählen bei den Hoteliers weltweit zur beliebtesten Klientel. Viel weiter hinten rangieren - die Spanier.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: