Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zur Kooperation von Kommunen und Unternehmen: Guter Ansatz von Dagmar Unrecht

Regensburg (ots) - Die Vorteile liegen auf der Hand: Wenn Unternehmen in einer Stadt oder Gemeinde gute Rahmenbedingungen vorfinden und dadurch erfolgreich wirtschaften, haben auch die Kommunen etwas davon. Es fließen Gewerbesteuern, für die Bürger gibt es Arbeitsplätze nahe am Wohnort und junge Menschen finden Ausbildungsstellen. Auch strukturschwächere Regionen können ihre Attraktivität steigern, indem sie über den eigenen Tellerrand hinausschauen und mit anderen Kommunen zusammenarbeiten. Ein gutes Beispiel dafür ist die Metropolregion Nürnberg. Aber auch in der Oberpfalz gibt es Kostproben für gelungene Kooperationen wie die Gründung der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und Amberg-Weiden mit ihren ständig steigenden Studierendenzahlen. Gut ausgebildete Fachkräfte sind für den Industriestandort Oberpfalz ohnehin ein Schlüsselfaktor.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: